×

Uh-oh, it looks like your Internet Explorer is out of date.

For a better shopping experience, please upgrade now.

Brief an den Vater
     

Brief an den Vater

5.0 1
by Franz Kafka
 

See All Formats & Editions

Franz Kafka: Brief an den Vater

Edition Holzinger. Taschenbuch

Berliner Ausgabe, 2015, 4. Auflage

Vollständiger, durchgesehener Neusatz mit einer Biographie des Autors bearbeitet und eingerichtet von Michael Holzinger

  • Entstanden 1919, Erstdruck in: Die neue Rundschau (Frankfurt/M.), Jg. 63,

Overview

Franz Kafka: Brief an den Vater

Edition Holzinger. Taschenbuch

Berliner Ausgabe, 2015, 4. Auflage

Vollständiger, durchgesehener Neusatz mit einer Biographie des Autors bearbeitet und eingerichtet von Michael Holzinger

  • Entstanden 1919, Erstdruck in: Die neue Rundschau (Frankfurt/M.), Jg. 63, 1953.

Herausgeber der Reihe: Michael Holzinger

Reihengestaltung: Viktor Harvion

Umschlaggestaltung unter Verwendung des Bildes: Franz Kafka (Fotografie aus dem Atelier Jacobi, 1906)

Gesetzt aus Minion Pro, 10 pt.

Product Details

ISBN-13:
9781542478168
Publisher:
CreateSpace Publishing
Publication date:
01/11/2017
Pages:
40
Product dimensions:
5.08(w) x 7.80(h) x 0.08(d)

Meet the Author

Franz Kafka (1883 -1924 ) war ein deutschsprachiger Schriftsteller. Sein Hauptwerk bilden neben drei Romanfragmenten (Der Process, Das Schloss und Der Verschollene) zahlreiche Erzählungen. Kafkas Werke wurden zum größeren Teil erst nach seinem Tod und gegen seine letztwillige Verfügung von seinem Freund Max Brod veröffentlicht. Kafka verbrachte den Hauptteil seines Lebens in Prag, das bis zum Ende des Ersten Weltkrieges im Jahr 1918 zum Vielvölkerstaat der Monarchie Österreich-Ungarn gehörte und nach dem Ersten Weltkrieg Hauptstadt der neu gegründeten Tschechoslowakei wurde. Der Schriftsteller selbst bezeichnete sich in einem Brief als deutschen Muttersprachler.

Brief Biography

Date of Birth:
July 3, 1883
Date of Death:
June 3, 1924
Place of Birth:
Prague, Austria-Hungary
Place of Death:
Vienna, Austria
Education:
German elementary and secondary schools. Graduated from German Charles-Ferdinand University of Prague.

Customer Reviews

Average Review:

Post to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews

Brief an den Vater 5 out of 5 based on 0 ratings. 1 reviews.
Guest More than 1 year ago
There is no more moving letter in all world literature. Kafka describes his relationship to his father, and his father's relationship to him in a letter never sent. The overpowering father , the practical businessman who cannot understand his literary son, the son who in this letter makes a long complaint and appeal to him. No one who has ever had a great and distant feary father they loved can be untouched by this powerful cry of anguish, this powerful cry for understanding and reconciliation. Who would know Kafka must know this letter.