Chancen Und Risiken Bei Der Einfuhrung Von EDI/Edifact Untersucht Am Beispiel Der Heizkostenverteilungsbranche

Chancen Und Risiken Bei Der Einfuhrung Von EDI/Edifact Untersucht Am Beispiel Der Heizkostenverteilungsbranche

by Thomas Hausler
     
 

Diplomarbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1, Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Aachen (Betriebswirtschaft), Veranstaltung: Prof. Dr. Michael Bastian, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:
Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Verzeichnis der…  See more details below

Overview

Diplomarbeit aus dem Jahr 1995 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, Note: 1, Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie Aachen (Betriebswirtschaft), Veranstaltung: Prof. Dr. Michael Bastian, Sprache: Deutsch, Abstract: Inhaltsangabe:
Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
Verzeichnis der Abbildungen
Abkürzungsverzeichnis
1.EINLEITUNG
2.GRUNDLAGEN DES ELEKTRONISCHEN DATENAUSTAUSCHES STRUKTURIERTER NACHRICHTEN
2.1EDI
2.2EDIFACT
2.3Entstehung und Entwicklung
2.3.1Entstehung der ersten Nachrichten-Standards
2.3.2Entwicklung des branchenneutralen internationalen Standards EDIFACT
2.3.3Heutiger Stand der Entwicklung
2.3.4Zukunftsperspektiven
3.IST-SITUATION IN DER HEIZKOSTENVERTEILUNGSBRANCHE
3.1Besonderheiten der Unternehmen in der Branche Heizkostenverteilung
3.1.1Grundlagen der verbrauchsabhängigen Abrechnung
3.1.2Position der Branche in der Wirtschaft
3.1.3Bedeutung für mögliche EDI-Anwendungen
3.2Derzeitige Situation beim bereits bestehenden Datenaustausch
3.3Mögliche Umstellung des Datenaustausches auf EDIFACT
3.3.1Chancen
3.3.2Risiken
3.3.3Notwendige Schritte der Branche
3.3.4Entwicklung des Umfeldes
4.EINFÜHRUNG VON EDI / EDIFACT IN DER HEIZKOSTENVERTEILUNGSBRANCHE AM BEISPIEL DER ZULIEFERER
4.1Voraussetzungen
4.1.1EDI als strategische Entscheidung
4.1.2Planung
4.1.3Vorbereitende Maßnahmen
4.2Vorteile
4.2.1Vorteile ohne vollständige Integration
4.2.2Vorteile bei vollständiger Integration
4.2.3Beispiele aus der Wirtschaft
4.3Probleme
4.3.1Allgemein
4.3.2Kosten/Finanzierung
4.3.3Rechts- und Sicherheitsfragen
4.3.4Geschäftspartner und Mitarbeiter
4.3.5Durchführungsdetails
4.4Durchführung
4.4.1Abstimmung mit dem Testpartner
4.4.2Auswahl der EDV-Komponenten
4.4.3EDI-Vertrag
4.4.4Konvertierung/Nachrichtenmapping
4.4.5Von der Testphase bis zum Echtdatenaustausch
4.5Auswirkungen auf das Unternehmen und seine Beziehung mit den Geschäftspartnern
4.5.1Die interne Situation
4.5.1.1Bestehende Abläufe
4.5.1.2Neue Strategien
4.5.2Die externen Beziehungen
4.5.2.1Bestehen

Read More

Product Details

ISBN-13:
9783838639994
Publisher:
diplom.de
Publication date:
05/02/2001
Pages:
74
Product dimensions:
5.83(w) x 8.27(h) x 0.18(d)

Customer Reviews

Average Review:

Write a Review

and post it to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews >