Das Prinzip Nation in modernen Gesellschaften: Länderdiagnosen und theoretische Perspektiven

Das Prinzip Nation in modernen Gesellschaften: Länderdiagnosen und theoretische Perspektiven

by Bernd Estel, Tilman Mayer
     
 

Der Zusammenbruch des Sozialismus in (Mittel-)Osteuropa hat eine Renaissance von betroffenen Nationen und ihrer Nationalismen zur Folge. Aber auch in den wohletablierten Nationen des Westens stellt sich aufgrund verschiedener sozio-kultureller und staatlicher Herausforderungen die Frage nach der eigenen Identität neu. In dieser Situation ist es die Aufgabe der

Overview

Der Zusammenbruch des Sozialismus in (Mittel-)Osteuropa hat eine Renaissance von betroffenen Nationen und ihrer Nationalismen zur Folge. Aber auch in den wohletablierten Nationen des Westens stellt sich aufgrund verschiedener sozio-kultureller und staatlicher Herausforderungen die Frage nach der eigenen Identität neu. In dieser Situation ist es die Aufgabe der Sozialwissenschaften, entsprechendes Wissen über die in Ost und West veränderte nationale Landschaft zu erarbeiten und bereitzustellen. Dazu werden von einem internationalen Forscherkreis die jüngsten Entwicklungstendenzen in vergleichender Absicht erörtert.

Product Details

ISBN-13:
9783531124889
Publisher:
VS Verlag fur Sozialwissenschaften
Publication date:
10/28/1994
Edition description:
1994
Pages:
325
Product dimensions:
(w) x (h) x 0.03(d)

Meet the Author

Dr. Bernd Estel ist Wissenschaftlicher Angestellter am Soziologischen Seminar der Universität Tübingen. Dr. Tilman Mayer ist Wissenschaftlicher Leiter des Deutschland-Forschungsinstituts der Jakob-Kaiser-Stiftung in Königswinter.

Customer Reviews

Average Review:

Write a Review

and post it to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews >