×

Uh-oh, it looks like your Internet Explorer is out of date.

For a better shopping experience, please upgrade now.

Das Recht der Berliner Verwaltung: Unter Berücksichtigung kommunalrechtlicher Bezüge
     

Das Recht der Berliner Verwaltung: Unter Berücksichtigung kommunalrechtlicher Bezüge

by Andreas Musil
 

Die organisatorische Struktur Berlins kennt keine Gemeinden, sondern nur Bezirke ohne eigene Rechtspersönlichkeit. Diese Besonderheiten werden anhand eines Vergleichs mit dem Kommunalrecht der Flächenländer aufgezeigt. Dabei werden aktuelle Rechtsprechung und relevante Literatur umfassend berücksichtigt. Anhand von Übungsfällen aus der

Overview

Die organisatorische Struktur Berlins kennt keine Gemeinden, sondern nur Bezirke ohne eigene Rechtspersönlichkeit. Diese Besonderheiten werden anhand eines Vergleichs mit dem Kommunalrecht der Flächenländer aufgezeigt. Dabei werden aktuelle Rechtsprechung und relevante Literatur umfassend berücksichtigt. Anhand von Übungsfällen aus der Rechtsprechung kann der Stoff vertieft werden. Das Lehrbuch richtet sich vor allem an Studierende der Rechtswissenschaft und Rechtsreferendare, ist aber auch für Praktiker als Nachschlagewerk von Nutzen.

Product Details

ISBN-13:
9783642258824
Publisher:
Springer Berlin Heidelberg
Publication date:
03/05/2012
Series:
Springer-Lehrbuch Series
Edition description:
3. Aufl. 2012
Pages:
310
Product dimensions:
6.10(w) x 9.25(h) x 0.03(d)

Meet the Author

Prof. Dr. Andreas Musil, Lehrstuhl für Öffentliches Recht, insbesondere Verwaltungs- und Steuerrecht, Universität Potsdam

Senatsrat Sören Kirchner, Freie Universität Berlin, Bereich Rechtswissenschaft

Customer Reviews

Average Review:

Post to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews