×

Uh-oh, it looks like your Internet Explorer is out of date.

For a better shopping experience, please upgrade now.

Der Flughafen Frankfurt, von der ersten Ballonfahrt bis heute (German Edition)
     

Der Flughafen Frankfurt, von der ersten Ballonfahrt bis heute (German Edition)

by John Provan
 
Der Frankfurter Flughafen ist Deutschlands größte Drehscheibe der Luftverkehr und mit eine Entwicklung der vor hundret Jahren began, auch eine sehr Interessante. Auf den Messe Gelände in Frankfurt, wurde die ILA (Internationale Luftschiffahrt Ausstellung) im Jahr 1909 präsentiert. Während die 99 Tage, kamen 1.6 Millionen besuchern und die

Overview

Der Frankfurter Flughafen ist Deutschlands größte Drehscheibe der Luftverkehr und mit eine Entwicklung der vor hundret Jahren began, auch eine sehr Interessante. Auf den Messe Gelände in Frankfurt, wurde die ILA (Internationale Luftschiffahrt Ausstellung) im Jahr 1909 präsentiert. Während die 99 Tage, kamen 1.6 Millionen besuchern und die Stadt Frankfurt wurde Luftfahrt begeistert. Es entstand dem Rebstock Flugplatz, von dem die Erste Fluggesellschaft der Welt, die DELAG gegründet wurde. Diese Gelande wurde blad zu klein, so daß 1936, der Flug- und Luftschiffhafen Rhein-Main am heutigen Standort gebaut worden ist. Während des Krieges, wurde Rhein-Main von die Deutsche Luftwaffe benutzt und dafür von Amerikanischen Bömbern aufgegriffen. Vom Rhein-Main Air Base, kamen die moisten Hilfsgutter nach Berlin, während der größe Luftbrücke aller Zeiten, 1948-49. Mit dem Bau von Terminal Eins, durch die Zukunfts Visionär Director Lutz Lange, 1972, wurde die Basis für die Weiterentwicklung des Flughafens bis Heute gegrundet.
Dieses Buch, mit 160 Abbildungen, beschriebt in Detail, die Erfolge und Niederlagen diese Entwicklung von 100 Jahre Frankfurter Flughäfen.

Product Details

BN ID:
2940013713352
Publisher:
lzc
Publication date:
01/04/2012
Sold by:
Barnes & Noble
Format:
NOOK Book
File size:
8 MB

Meet the Author

Dr. John Provan III wurde 1956 in Steubenville, Ohio, geboren. Sein Vater war als Hauptfeldwebel (Chief Master Sergeant) fast 30 Jahre lang bei der U.S. Air Force in den U.S.-Basen Kaiserslautern, Sembach, Langley AFB und Rhein-Main Air Base stationiert.
Als ambitionierter Sammler beschäftigt sich Dr. Provan seit mehr als 35 Jahren mit der Leichter-als-Luft-Fliegerei. Nach dem Abschluss an der University of Maryland schrieb er seine Magisterarbeit an der Technischen Universität Darmstadt über deutsche Luftschiffe im Ersten Weltkrieg. Ebenfalls in Darmstadt promovierte er mit einem Thema zu den deutschen Luftschiffhallen. Seitdem hat er mehrere Publikationen zu Themen der Luftfahrt vorgelegt, zum Beispiel über die Berliner Luftbrücke, LZ-127 und Graf Ferdinand von Zeppelin.

John Provan III was born in 1956, in Steubenville, Ohio. His father, an Air Force Chief Master-Sergeant John Provan Jr., who was assigned to Germany for almost 20 years, where he grew up in the Kaiserslautern, Sembach and Rhein-Main areas. John has collected for more than 35 years and has amassed the largest private library on LTA, with over 1,200 books and 20,000 photos. His primary interest has evolved though, in now preserving the history of American Forces in Germany. Here alone, he has obtained some 250,000 images, films and sound recordings from 1945, to present
Provan obtained his B.A. from the University of Maryland in 1979. He wrote his M.A. thesis on the “German Airship during World War One” and PhD thesis on the “German Airship sheds”, both degrees from the University of Darmstadt. Dr. Provan has organized numerous exhibits and/or written books on various topics, to include: Thomas Edison, 100th anniversary of the Wright brothers, the Dornier Do-X, AFN-the American Forces Network, the Kinderlifts and the Berlin Airlift. He has also appeared on several TV documentaries; for the History Channel, HR, ZDF, A&E and AFN.

Customer Reviews

Average Review:

Post to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews