×

Uh-oh, it looks like your Internet Explorer is out of date.

For a better shopping experience, please upgrade now.

Die Bundesmoral im Alten Testament
     

Die Bundesmoral im Alten Testament

by Robert Koch
 

Die Formel «Bund mit Gott» ist ein oft mißverstandener Schlüsselbegriff für das Gottesverhältnis in jeder christlichen Religion. Die Propheten Israels hatten die «Zehn Worte» des Sinaibundes schon vielfach neu formuliert: in den Liebesgeboten und im Heiligkeitsgesetz. Der Autor zeigt nun, daß bloße

Overview

Die Formel «Bund mit Gott» ist ein oft mißverstandener Schlüsselbegriff für das Gottesverhältnis in jeder christlichen Religion. Die Propheten Israels hatten die «Zehn Worte» des Sinaibundes schon vielfach neu formuliert: in den Liebesgeboten und im Heiligkeitsgesetz. Der Autor zeigt nun, daß bloße Gesetzestreue und jeder Fundamentalismus auf Irrwegen sind. Dem «Bund Gottes mit den Menschen» kann nur treu sein, wer auf die Interpretationen der Propheten und auf das Wort des «prophetischen Jesus» hört. Gottes- und Menschenliebe, das ist der «Bund mit Gott».

Product Details

ISBN-13:
9783631469767
Publisher:
Peter Lang GmbH, Europaischer Verlag der Wissenschaften
Publication date:
01/01/1994
Pages:
92
Product dimensions:
60.00(w) x 82.50(h) x 2.50(d)

Meet the Author

Der Autor: Robert Koch wurde 1905 in der Schweiz geboren. Er studierte am Päpstlichen Bibelinstitut, an französischen und deutschen Universitäten und war dann Professor für alttestamentliche Exegese in Hennef, in Mailand und in Rom. Lange Jahre vertrat er dieses Fach an der Moralakademie der Lateranuniversität, Rom. Im Verlag Peter Lang veröffentlichte Robert Koch folgende Bände: Der Geist Gottes im Alten Testament (1991) und Die Sünde im Alten Testament (1992).

Customer Reviews

Average Review:

Post to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews