×

Uh-oh, it looks like your Internet Explorer is out of date.

For a better shopping experience, please upgrade now.

Die Herrschaft Gottes im Markusevangelium
     

Die Herrschaft Gottes im Markusevangelium

by Michael Hauser
 

Anhand des zentralen Begriffs der «Herrschaft Gottes» wird in dieser Arbeit ein neues Paradigma für das Verständnis des Markusevangeliums vorgeschlagen. Im Zentrum steht hier nicht die Christologie, sondern die Theologie im strengen Sinne. Jesus ist der Verkünder des Evangeliums Gottes, welches die Gegenwart eines Machtbereiches Gottes

Overview

Anhand des zentralen Begriffs der «Herrschaft Gottes» wird in dieser Arbeit ein neues Paradigma für das Verständnis des Markusevangeliums vorgeschlagen. Im Zentrum steht hier nicht die Christologie, sondern die Theologie im strengen Sinne. Jesus ist der Verkünder des Evangeliums Gottes, welches die Gegenwart eines Machtbereiches Gottes zum Inhalt hat. Dieser ist weder mit der Person noch mit der Parusie des Menschensohnes verbunden. Die Untersuchung unterzieht den gesamten vorliegenden Text von Mk 1,1-16,8 einer Argumentationsanalyse (primär «synchrone» Betrachtungsweise). Sie ordnet die Ergebnisse systematisch den Kategorien Zeit, Ort und Qualität der Herrschaft Gottes sowie den Beziehungen zwischen Mensch und Gottesherrschaft zu.

Product Details

ISBN-13:
9783631339039
Publisher:
Lang, Peter Publishing, Incorporated
Publication date:
08/01/1998
Series:
Europaische Hochschulschriften , #647
Pages:
175

Meet the Author

Der Autor: Michael Hauser wurde 1960 in Ulm/Donau geboren. Studium in Wuppertal-Barmen, Tübingen, Montpellier und Berlin. Promotion an der kirchlichen Hochschule Bethel bei Prof. Dr. François Vouga. Ausbildung und kirchliche Anstellung in Schule und Pfarramt an verschiedenen Orten in Württemberg, seit 1998 als Pfarrer in Schramberg/Schwarzwald tätig.

Customer Reviews

Average Review:

Post to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews