×

Uh-oh, it looks like your Internet Explorer is out of date.

For a better shopping experience, please upgrade now.

Die 'Jenaer Liederhandschrift': Codex - Geschichte - Umfeld
     

Die 'Jenaer Liederhandschrift': Codex - Geschichte - Umfeld

by Jens Haustein (Editor), Franz Korndle (Editor), Wolfgang Beck (Other), Christoph Fasbender (Other)
 

See All Formats & Editions

Gegenstand des Bandes ist die 2008 restaurierte, um 1350 entstandene ‚Jenaer Liederhandschrift, die bedeutendste Handschrift zur Überlieferung deutscher Sangspruchdichtung und ihrer Melodien. Der Band enthält Beiträge zur Restaurierung selbst, zu Fragen der sprachgeschichtlichen und literaturhistorischen Situierung, zur Einrichtung des Codex

Overview

Gegenstand des Bandes ist die 2008 restaurierte, um 1350 entstandene ‚Jenaer Liederhandschrift, die bedeutendste Handschrift zur Überlieferung deutscher Sangspruchdichtung und ihrer Melodien. Der Band enthält Beiträge zur Restaurierung selbst, zu Fragen der sprachgeschichtlichen und literaturhistorischen Situierung, zur Einrichtung des Codex und zu seiner Notationspraxis. Darüber hinaus dokumentiert er diejenigen handschriftlichen Fragmente, die auf Grund ihres Sprachstandes und ihrer Texte in der Forschung in einen entstehungsgeschichtlichen Zusammenhang mit der ‚Jenaer Liederhandschrift' gebracht worden sind.

Editorial Reviews

From the Publisher
"Den Herausgebern dürfen wir für einen ebenso anregenden wie ertragreichenBand danken, der nicht nur demonstriert, mit welchem Gewinn philologisches Arbeiten für die Konstruktion literaturgeschichtlicher Zusammenhänge fruchtbar gemacht werden kann, sondern der auch unser Wissen um die buch-, form- und literaturgeschichtliche Bedeutung dss .Jenaer Liederhandschrift' auf eine neue Grundlage stellt: indem er alte und neue Argumente zusammenträgt, sorgfältig abwägt, die eine oder andere liebgewonnene Hypothese verwirft oder ihr auch zu neuer Geltung verhilft und neue Gesichtspunkte in die Debatte wirft."Dorothea Klein in: Mittellateinisches Jahrbuch 1/2012

Product Details

ISBN-13:
9783110218961
Publisher:
De Gruyter
Publication date:
01/01/2011
Pages:
297
Product dimensions:
6.10(w) x 9.06(h) x (d)
Age Range:
18 Years

Meet the Author

Jens Haustein, Universität Jena; Franz Körndle, Universität Augsburg.

Customer Reviews

Average Review:

Post to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews