×

Uh-oh, it looks like your Internet Explorer is out of date.

For a better shopping experience, please upgrade now.

Die Konzeption des Messias bei Maimonides und die fr?hmittelalterliche islamische Philosophie
     

Die Konzeption des Messias bei Maimonides und die fr?hmittelalterliche islamische Philosophie

by Francesca Yardenit Albertini
 

ISBN-10: 3110206366

ISBN-13: 9783110206364

Pub. Date: 05/30/2009

Publisher: De Gruyter

Moses Maimonides (1138-1204) vertrat eine für das Judentum radikal neue Auffassung des Messias. Im vorliegenden Band untersucht die Autorin, ob und inwieweit diese auf Einflüsse der frühmittelalterlichen islamischen Philosophie zurückgeht. Besondere

Overview

Moses Maimonides (1138-1204) vertrat eine für das Judentum radikal neue Auffassung des Messias. Im vorliegenden Band untersucht die Autorin, ob und inwieweit diese auf Einflüsse der frühmittelalterlichen islamischen Philosophie zurückgeht. Besondere Aufmerksamkeit widmet sie den religionsphilosophischen, philologischen, geschichtlichen und politischen Aspekten einer solchen Begegnung. Die Figur des König-Messias, der Begriff der „kommenden Welt“ sowie die nationale und übernationale Eschatologie bezüglich der Tage des Messias werden ausgehend von den islamischen Vermittlungen des Denkens von Platon und Aristoteles sowie ausgehend von der karäischen Theologie ausführlich analysiert.

Product Details

ISBN-13:
9783110206364
Publisher:
De Gruyter
Publication date:
05/30/2009
Series:
Studia Judaica , #44
Pages:
496
Age Range:
18 Years

Customer Reviews

Average Review:

Post to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews