Die rationalen und soziologischen Grundlagen der Musik

Die rationalen und soziologischen Grundlagen der Musik

by Max Weber
     
 

View All Available Formats & Editions

In dieser wenig bekannten Studie setzt sich Max Weber mit Musiksoziologie und Musikgeschichte auseinander. Sein überaschendes Resümee ist, dass die in unserer Kultur etablierte mathematische Teilung der Oktave keineswegs die Spitze einer kulturellen Evolution darstellt, sondern vielmehr das Ergebnis einer Rationalisierung im Zuge einer Markt- und… See more details below

Overview

In dieser wenig bekannten Studie setzt sich Max Weber mit Musiksoziologie und Musikgeschichte auseinander. Sein überaschendes Resümee ist, dass die in unserer Kultur etablierte mathematische Teilung der Oktave keineswegs die Spitze einer kulturellen Evolution darstellt, sondern vielmehr das Ergebnis einer Rationalisierung im Zuge einer Markt- und Massenwirkung der Musik ist, die mit dem als »bürgerlichen Möbel« etablierten Klavier einhergeht.

Product Details

ISBN-13:
9783934616608
Publisher:
heptagon
Publication date:
01/28/2013
Sold by:
MVB Marketing
Format:
NOOK Book
Pages:
75
File size:
0 MB

Customer Reviews

Average Review:

Write a Review

and post it to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews >