Electronic Banking -- eine langfristige Strategie: Von den menschlichen Ressourcen zu Produktentwicklung und Informationssystemen

Paperback (1989)
$60.05
BN.com price
(Save 14%)$69.95 List Price
Other sellers (Paperback)
  • All (3) from $65.11   
  • New (2) from $65.11   
  • Used (1) from $87.60   
Sending request ...

More About This Book

Product Details

  • ISBN-13: 9783409147200
  • Publisher: Gabler Verlag
  • Publication date: 1/1/1989
  • Language: German
  • Edition description: 1989
  • Edition number: 1
  • Pages: 328
  • Product dimensions: 6.69 (w) x 9.61 (h) x 0.72 (d)

Table of Contents

1. Neue Bankgeschäfte mit Electronic Banking.- 1.1 Einführung.- 1.2 Wettbewerbskräfte.- 1.3 Eine Dienstleistungsindustrie.- 1.4 Deregulierung — ja oder nein?.- 1.5 Der Wettbewerb um neue Serviceleistungen.- 1.6 Killer-Technologien.- 1.7 Hochtechnologie als Zukunftssicherung.- 2. Die Bankindustrie und ihre menschlichen Ressourcen.- 2.1 Einführung.- 2.2 Wettbewerb unter Geldinstituten.- 2.3 Das Humankapitel.- 2.4 Lebenslanges lernen.- 2.5 Ein erster Blick auf die strategische Planung.- 2.6 Management-Controlling.- 3. Grundlegende Veränderungen in der Bankindustrie — die neue Geschäftsstelle.- 3.1 Einführung.- 3.2 Ein Geschäftsstellen-Verbundsystem.- 3.3 Bedingungen für die neue Geschäftsstelle.- 3.4 Das Selbstbedienungskonzept.- 3.5 Der zweckmäßige Einsatz von EZV.- 3.6 Szenarien für EZV/POS.- 3.7 Der dänische EZV/POS-Versuch.- 4. Ein neues Image der Bankdienstleistungen.- 4.1 Einführung.- 4.2 Die Debitkarte.- 4.3 Sicherheitsvorkehrungen.- 4.4 Die Transaktionsabwicklung.- 4.5 Lehren aus der Anwendung.- 4.6 Die wertschöpfende Differenzierung.- 4.7 Das Marketing von Bankleistungen.- 4.8 Das Aufpolieren alter Images.- 5. Überdenken des Banksystems.- 5.1 Einführung.- 5.2 Organisation und Vorbereitung auf Geschäftsstellenniveau.- 5.3 Durch Elektronik von Arbeitsstunden zu-Sekunden.- 5.4 Drei Generationen von Online-Systemen.- 5.5 Kunden- und managementorientierte Ansätze.- 5.6 Werkzeuge zu unserer Verfügung.- 5.7 Eine Entscheidung steht bevor — Problembewußtsein des Management ist nötig.- 6. Bank-Engineering.- 6.1 Einführung.- 6.2 Wozu Bank-Engineering?.- 6.3 Informationssysteme im Bankgeschäft.- 6.4 Organisation und Kontrolle.- 6.5 Ein Finanzplanungssystem.- 6.6 Zielorientierte Unternehmensführung.- 7. Bankstrategie.- 7.1 Einführung.- 7.2 Ein wirklichkeitsnaher strategischer Plan.- 7.3 Kundenloyalität.- 7.4 Die Auswirkunden strategischer Entscheidungen.- 7.5 Management des Wandels.- 7.6 Übergangspläne.- 7.7 Zeiten der Unruhe.- 7.8 Planung für eine anspruchsvolle Kundschaft.- 8. Die Bank als Profit-Center.- 8.1 Einführung.- 8.2 Die Bedeutung von Gewinnen.- 8.3 Auswirkungen der Inflation.- 8.4 Die Eindämmung der Personalkosten in der Bankindustrie.- 8.5 Neue Finanzierungsregeln.- 8.6 Ein Planungsbeispiel aus dem Darlehensgeschäft.- 9. Entscheidungshilfen für das Management — ihre Infrastruktur.- 9.1 Einführung.- 9.2 Das Entscheidungsumfeld.- 9.3 Online zu den Computer-Ressourcen.- 9.4 Die Entscheidung für eine Systemlösung.- 9.5 Praktische Anwendungsbeispiele.- 9.6 Das Management-Informations-Center.- 9.7 Im Brennpunkt: Sicherheitsaspekt.- 10. Expertensysteme.- 10.1 Einleitung.- 10.2 Arbeitsvorbereitung mit entscheidungsunterstützenden Systemen.- 10.3 Warum Expertensysteme mehr bieten als Entscheidungsuntersttitzung...- 10.4 Expertensysteme im Bankgeschäft.- 10.5 Der praktische Nutzen von Expertensystemen.- 10.6 Anwendungsmöglichkeiten bei der Anlageberatung.- 10.7 Das breiter werdende Spektrum anspruchsvoller Systeme.- 11. Eine Strategie für Informationssysteme.- 11.1 Einführung.- 11.2 Wie man technologische Entwicklungen zu seinem Vorteil nutzt.- 11.3 Computer sind nicht zum Programmieren das.- 11.4 Informationssysteme sind für den Endnutzer da.- 11.5 Elektronische Nachrichtendienste.- 11.6 Planungsprämissen.- 11.7 Organisieren für ein System-Management.- 12. Planung des Informationssystems für die Zukunft.- 12.1 Einführung.- 12.2 Wie man den Anforderungen eines interaktiven Systems gerecht wird.- 12.3 Planung und Implementiereng.- 12.4 Das Sichern größerer Funktionalität.- 12.5 Interaktive Programme in einer Bankumgebung.- 12.6 Fallbeispiel: eine kleine Sparkasse.- 12.7 Routinevorgänge und der ”money desk“.- 13. Der Fünf-Jahres-Plan.- 13.1 Einführung.- 13.2 Ein erfolgreicher Planungsansatz.- 13.3 Das Setzen der richtigen Prioritäten.- 13.4 Eine in geordneten Bahnen verlaufende Implementierung.- 13.5 Die Organisation der Informationssysteme.- 14. Computer, Kommunikation, kreatives Denken und die Bankindustrie.- 14.1 Einführung.- 14.2 Was ist kreatives Denken?.- 14.3 Die Experten-Hilfen.- 14.4 Wie man sich seinen Lebensunterhalt mit und durch Informationen verdient.- 14.5 Sicherung der Service-Qualität und der Kontinuität.- 14.6 Positionierung unserer Bank auf dem Geldmarkt.- Stichwortregister.

Read More Show Less

Customer Reviews

Be the first to write a review
( 0 )
Rating Distribution

5 Star

(0)

4 Star

(0)

3 Star

(0)

2 Star

(0)

1 Star

(0)

Your Rating:

Your Name: Create a Pen Name or

Barnes & Noble.com Review Rules

Our reader reviews allow you to share your comments on titles you liked, or didn't, with others. By submitting an online review, you are representing to Barnes & Noble.com that all information contained in your review is original and accurate in all respects, and that the submission of such content by you and the posting of such content by Barnes & Noble.com does not and will not violate the rights of any third party. Please follow the rules below to help ensure that your review can be posted.

Reviews by Our Customers Under the Age of 13

We highly value and respect everyone's opinion concerning the titles we offer. However, we cannot allow persons under the age of 13 to have accounts at BN.com or to post customer reviews. Please see our Terms of Use for more details.

What to exclude from your review:

Please do not write about reviews, commentary, or information posted on the product page. If you see any errors in the information on the product page, please send us an email.

Reviews should not contain any of the following:

  • - HTML tags, profanity, obscenities, vulgarities, or comments that defame anyone
  • - Time-sensitive information such as tour dates, signings, lectures, etc.
  • - Single-word reviews. Other people will read your review to discover why you liked or didn't like the title. Be descriptive.
  • - Comments focusing on the author or that may ruin the ending for others
  • - Phone numbers, addresses, URLs
  • - Pricing and availability information or alternative ordering information
  • - Advertisements or commercial solicitation

Reminder:

  • - By submitting a review, you grant to Barnes & Noble.com and its sublicensees the royalty-free, perpetual, irrevocable right and license to use the review in accordance with the Barnes & Noble.com Terms of Use.
  • - Barnes & Noble.com reserves the right not to post any review -- particularly those that do not follow the terms and conditions of these Rules. Barnes & Noble.com also reserves the right to remove any review at any time without notice.
  • - See Terms of Use for other conditions and disclaimers.
Search for Products You'd Like to Recommend

Recommend other products that relate to your review. Just search for them below and share!

Create a Pen Name

Your Pen Name is your unique identity on BN.com. It will appear on the reviews you write and other website activities. Your Pen Name cannot be edited, changed or deleted once submitted.

 
Your Pen Name can be any combination of alphanumeric characters (plus - and _), and must be at least two characters long.

Continue Anonymously

    If you find inappropriate content, please report it to Barnes & Noble
    Why is this product inappropriate?
    Comments (optional)