Entwicklung Der F Rderung F R Erneuerbare Energien In Der Europ Ischen Union Und Deren Ausgestaltung Am Beispiel Der Bundesrepublik Deutschland

Overview

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1.3, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Nicht zuletzt durch die Gaskrise Anfang des Jahres 2009 ist das Thema der
Energieversorgungssicherheit in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) ein wesentlicher Gegenstand in der Politik und den Medien geworden.1 Die Importabhängigkeit von russischem ...
See more details below
Paperback
$17.92
BN.com price
(Save 25%)$23.90 List Price
Other sellers (Paperback)
  • All (2) from $25.29   
  • New (2) from $25.29   
Sending request ...

More About This Book

Overview

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1.3, FOM Essen, Hochschule für Oekonomie & Management gemeinnützige GmbH, Hochschulleitung Essen früher Fachhochschule, Sprache: Deutsch, Abstract: Nicht zuletzt durch die Gaskrise Anfang des Jahres 2009 ist das Thema der
Energieversorgungssicherheit in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) ein wesentlicher Gegenstand in der Politik und den Medien geworden.1 Die Importabhängigkeit von russischem Gas oder das Karussell der Erdölpreise im letzten Jahr verdeutlichen zunehmend, dass Alternativen gefunden werden müssen, welche die Abhängigkeit von den konventionellen Energieträgern verringern können. Ferner werden auf Grund der globalen Erwärmung immer mehr Möglichkeiten gesucht, CO2
Emissionen einzusparen und somit die Umweltbelastung zu senken. Die erneuerbaren Energien (EE) haben das Potenzial diesen Problemen entgegen wirken zu können. Das vorliegende Assignment hat zum Ziel, die Entwicklung der Förderung für EE in der EU und in der Bundesrepublik Deutschland aufzuzeigen. Dazu ist dieses Assignment methodisch in fünf Kapiteln gegliedert. Nach der Einführung in die Thematik werden in Kapitel zwei die erneuerbaren Energien mit ihren Vor- und Nachteile dargestellt. Außerdem wird die Frage beantwortet, warum EE überhaupt gefördert werden müssen. Das Kapitel drei beschäftigt sich mit der politischen Entwicklung der Fördermaßnahmen für EE in der EU und den beiden Hauptfördersystemen das Einspeisevergütungssystem und das Quotensystem mit Zertifikathandel. Abschließend wird die historische Entwicklung der EE dargestellt. Im anschließenden Kapitel vier wird die Entwicklung der Förderung für EE in Deutschland und deren Ausgestaltung sowie historischen Verlauf beschrieben. Abschließend fasst das Kapitel fünf die gewonnenen Erkenntnisse in einem Fazit zusammen und gibt einen Ausblick auf die zukünftige Entwicklung der EE.
Read More Show Less

Product Details

  • ISBN-13: 9783640494903
  • Publisher: GRIN Verlag
  • Publication date: 1/8/2010
  • Language: German
  • Pages: 64
  • Product dimensions: 5.83 (w) x 8.27 (h) x 0.15 (d)

Customer Reviews

Be the first to write a review
( 0 )
Rating Distribution

5 Star

(0)

4 Star

(0)

3 Star

(0)

2 Star

(0)

1 Star

(0)

Your Rating:

Your Name: Create a Pen Name or

Barnes & Noble.com Review Rules

Our reader reviews allow you to share your comments on titles you liked, or didn't, with others. By submitting an online review, you are representing to Barnes & Noble.com that all information contained in your review is original and accurate in all respects, and that the submission of such content by you and the posting of such content by Barnes & Noble.com does not and will not violate the rights of any third party. Please follow the rules below to help ensure that your review can be posted.

Reviews by Our Customers Under the Age of 13

We highly value and respect everyone's opinion concerning the titles we offer. However, we cannot allow persons under the age of 13 to have accounts at BN.com or to post customer reviews. Please see our Terms of Use for more details.

What to exclude from your review:

Please do not write about reviews, commentary, or information posted on the product page. If you see any errors in the information on the product page, please send us an email.

Reviews should not contain any of the following:

  • - HTML tags, profanity, obscenities, vulgarities, or comments that defame anyone
  • - Time-sensitive information such as tour dates, signings, lectures, etc.
  • - Single-word reviews. Other people will read your review to discover why you liked or didn't like the title. Be descriptive.
  • - Comments focusing on the author or that may ruin the ending for others
  • - Phone numbers, addresses, URLs
  • - Pricing and availability information or alternative ordering information
  • - Advertisements or commercial solicitation

Reminder:

  • - By submitting a review, you grant to Barnes & Noble.com and its sublicensees the royalty-free, perpetual, irrevocable right and license to use the review in accordance with the Barnes & Noble.com Terms of Use.
  • - Barnes & Noble.com reserves the right not to post any review -- particularly those that do not follow the terms and conditions of these Rules. Barnes & Noble.com also reserves the right to remove any review at any time without notice.
  • - See Terms of Use for other conditions and disclaimers.
Search for Products You'd Like to Recommend

Recommend other products that relate to your review. Just search for them below and share!

Create a Pen Name

Your Pen Name is your unique identity on BN.com. It will appear on the reviews you write and other website activities. Your Pen Name cannot be edited, changed or deleted once submitted.

 
Your Pen Name can be any combination of alphanumeric characters (plus - and _), and must be at least two characters long.

Continue Anonymously

    If you find inappropriate content, please report it to Barnes & Noble
    Why is this product inappropriate?
    Comments (optional)