F hrung aus Mehrebenenperspektive: Die Anwendung der Hierarchisch Linearen Modellierung (HLM) durch die internationale empirische F hrungsforschung

Overview

Im Rahmen der Studie wird die Führung in Organisationen unter dem Blickwinkel der sogenannten „Multilevel"-Theorie betrachtet. Dazu werden zunächst in einem theoretischen Teil die Grundlagen von Führung als einem Teilbereich der Verhaltensforschung in Organisationen sowie die Determinanten des Führungs- und damit des Organisationserfolges vorgestellt.
Dabei wird verdeutlicht, dass hierfür neben dem Führungsverhalten weitere Einflussfaktoren existieren, welche auf ...
See more details below
Other sellers (Paperback)
  • All (2) from $50.90   
  • New (2) from $50.90   
Sending request ...

More About This Book

Overview

Im Rahmen der Studie wird die Führung in Organisationen unter dem Blickwinkel der sogenannten „Multilevel"-Theorie betrachtet. Dazu werden zunächst in einem theoretischen Teil die Grundlagen von Führung als einem Teilbereich der Verhaltensforschung in Organisationen sowie die Determinanten des Führungs- und damit des Organisationserfolges vorgestellt.
Dabei wird verdeutlicht, dass hierfür neben dem Führungsverhalten weitere Einflussfaktoren existieren, welche auf unterschiedlichen Ebenen der Organisationsstruktur angesiedelt und interdependent miteinander verflochten sind. Eine alleinige Betrachtung des Führungsverhaltens, welches lange Zeit im Zentrum der internationalen Führungsforschung stand, greift somit für eine umfassende Beschreibung des „Führungsphänomens" zu kurz. Vielmehr müssen weitere potenzielle Einflussfaktoren, die in einer hierarchischen Struktur angeordnet sind, in die Betrachtungen einbezogen werden. Hierfür hat die „Multilevel"-Theorie bestimmte Kriterien entwickelt, die im Rahmen der empirischen Führungsforschung Anwendung finden sollten, um unverfälschte und verlässliche Ergebnisse zu erhalten.
Der Hauptteil der Untersuchung beschäftigt sich daher mit der Frage, inwieweit die internationale Führungsforschung im Verlauf der letzten zehn Jahre diese Kriterien aufgegriffen und im Rahmen von praktischen Studien angewandt hat. Um diese Frage zu beantworten, werden ausgewählte fachspezifische Periodika nach Veröffentlichungen mit Mehrebenenbezug durchsucht, wobei über 400 Artikel mit relevanten Inhalten identifiziert werden. Die Auswertungsergebnisse dieser Artikel werden zudem unter dem Blickwinkel der „Multilevel"-Theorie in grafischer und verbaler Form, den einzelnen Jahrgängen des Untersuchungszeitraumes entsprechend, dargestellt, um somit einen Entwicklungstrend im Zeitverlauf ableiten zu können. Dabei wird insbesondere auf den Einsatz der Hierarchisch Linearen Modellierung (HLM), einem Instrument zur Analyse hierarchisch angeordneter Datenpake
Read More Show Less

Product Details

  • ISBN-13: 9783842873322
  • Publisher: Diplomica Verlag GmbH
  • Publication date: 2/13/2012
  • Language: German
  • Pages: 132
  • Product dimensions: 5.83 (w) x 8.27 (h) x 0.28 (d)

Customer Reviews

Be the first to write a review
( 0 )
Rating Distribution

5 Star

(0)

4 Star

(0)

3 Star

(0)

2 Star

(0)

1 Star

(0)

Your Rating:

Your Name: Create a Pen Name or

Barnes & Noble.com Review Rules

Our reader reviews allow you to share your comments on titles you liked, or didn't, with others. By submitting an online review, you are representing to Barnes & Noble.com that all information contained in your review is original and accurate in all respects, and that the submission of such content by you and the posting of such content by Barnes & Noble.com does not and will not violate the rights of any third party. Please follow the rules below to help ensure that your review can be posted.

Reviews by Our Customers Under the Age of 13

We highly value and respect everyone's opinion concerning the titles we offer. However, we cannot allow persons under the age of 13 to have accounts at BN.com or to post customer reviews. Please see our Terms of Use for more details.

What to exclude from your review:

Please do not write about reviews, commentary, or information posted on the product page. If you see any errors in the information on the product page, please send us an email.

Reviews should not contain any of the following:

  • - HTML tags, profanity, obscenities, vulgarities, or comments that defame anyone
  • - Time-sensitive information such as tour dates, signings, lectures, etc.
  • - Single-word reviews. Other people will read your review to discover why you liked or didn't like the title. Be descriptive.
  • - Comments focusing on the author or that may ruin the ending for others
  • - Phone numbers, addresses, URLs
  • - Pricing and availability information or alternative ordering information
  • - Advertisements or commercial solicitation

Reminder:

  • - By submitting a review, you grant to Barnes & Noble.com and its sublicensees the royalty-free, perpetual, irrevocable right and license to use the review in accordance with the Barnes & Noble.com Terms of Use.
  • - Barnes & Noble.com reserves the right not to post any review -- particularly those that do not follow the terms and conditions of these Rules. Barnes & Noble.com also reserves the right to remove any review at any time without notice.
  • - See Terms of Use for other conditions and disclaimers.
Search for Products You'd Like to Recommend

Recommend other products that relate to your review. Just search for them below and share!

Create a Pen Name

Your Pen Name is your unique identity on BN.com. It will appear on the reviews you write and other website activities. Your Pen Name cannot be edited, changed or deleted once submitted.

 
Your Pen Name can be any combination of alphanumeric characters (plus - and _), and must be at least two characters long.

Continue Anonymously

    If you find inappropriate content, please report it to Barnes & Noble
    Why is this product inappropriate?
    Comments (optional)