×

Uh-oh, it looks like your Internet Explorer is out of date.

For a better shopping experience, please upgrade now.

Jedem Abschied wohnt ein Zauber inne: Von der Kunst des Loslassens
     

Jedem Abschied wohnt ein Zauber inne: Von der Kunst des Loslassens

by Alois Kothgasser, Clemens Sedmak
 
Viele von uns tun sich schwer, Abschied zu nehmen, Dinge abzuschließen, Verantwortung zum rechten Zeitpunkt aus der Hand zu geben, loszulassen. Das Buch will mit Hinweisen aus der Heili-gen Schrift, der christlichen Tradition und der Erfahrung des täglichen Lebens Wege guten Ab-schiednehmens zeigen. Denn ein guter Abschied ist gefüllt mit Dankbarkeit

Overview

Viele von uns tun sich schwer, Abschied zu nehmen, Dinge abzuschließen, Verantwortung zum rechten Zeitpunkt aus der Hand zu geben, loszulassen. Das Buch will mit Hinweisen aus der Heili-gen Schrift, der christlichen Tradition und der Erfahrung des täglichen Lebens Wege guten Ab-schiednehmens zeigen. Denn ein guter Abschied ist gefüllt mit Dankbarkeit und Hoffnung, öffnet Weite und Zukunft und lässt uns beschenkt und nicht verarmt zurück. Die Kunst des Loslassens gewinnt an Bedeutung in einer Gesellschaft, die immer mehr ältere Mitbürgerinnen und Mitbür-ger aufweist.

Product Details

ISBN-13:
9783702232245
Publisher:
Tyrolia
Publication date:
12/12/2012
Sold by:
Bookwire
Format:
NOOK Book
Pages:
182
File size:
2 MB

Meet the Author

Erzbischof Dr. ALOIS KOTHGASSER SDB, geb. 1937, 1955 Eintritt in den Orden der Salesianer Don Boscos, 1968 Promotion zum Doktor der Theologie, ab 1982 verschiedene akademische Funktio-nen an der Salesianerhochschule Benediktbeuern, 1997 Ernennung zum Bischof von Innsbruck, seit 2003 Erzbischof von Salzburg. DDDr. CLEMENS SEDMAK, geb. 1971, hat den F. D. Maurice Lehrstuhl für Sozialethik am King's Col-lege der Universität London inne und leitet das Internationale Forschungszentrum mit Schwer-punkt für soziale und ethische Fragen in Salzburg. Zahlreiche Bücher u. a. bei Tyrolia "Die politi-sche Kraft der Liebe" (2007), "Geben und Vergeben" (22009), "Quellen des Glücks" ( 2009) ge-meinsam mit Erzbischof Alois Kothgasser.

Customer Reviews

Average Review:

Post to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews