Keine Zeit: Wenn die Firma zum Zuhause wird und zu Hause nur Arbeit wartet

Overview

Diese bahnbrechende Studie aus den USA untersucht die Situation berufstätiger Eltern zwischen den Anforderungen einer globalisierten Arbeitswelt und denen des Familienlebens. Es bleibt buchstäblich ,Keine Zeit'. Warum das so ist, zeigt dieses Buch, ein mitreißender und sehr gut lesbarer Bericht über die Praxis eines Unternehmens im Mittleren Westen der USA, geschrieben von der bekannten amerikanischen Soziologin Arlie Russell Hochschild. Mit ihrer Sensibilität, ihrem scharfen Blick und ihrer Gabe für spannende ...

See more details below
Paperback (2., mit einem aktualisierten Vorwort Aufl. 2006)
$39.99
BN.com price
Other sellers (Paperback)
  • All (1) from $46.27   
  • New (1) from $46.27   
Sending request ...

Overview

Diese bahnbrechende Studie aus den USA untersucht die Situation berufstätiger Eltern zwischen den Anforderungen einer globalisierten Arbeitswelt und denen des Familienlebens. Es bleibt buchstäblich ,Keine Zeit'. Warum das so ist, zeigt dieses Buch, ein mitreißender und sehr gut lesbarer Bericht über die Praxis eines Unternehmens im Mittleren Westen der USA, geschrieben von der bekannten amerikanischen Soziologin Arlie Russell Hochschild. Mit ihrer Sensibilität, ihrem scharfen Blick und ihrer Gabe für spannende Porträts gibt Hochschild einen Einblick in das Alltagsleben der Arbeitnehmer bei Amerco von den untersten Rängen bis in die Chefetagen und kommt zu einem faszinierenden Schluss: Der Arbeitsplatz ist - für Männer wie Frauen - zum Zuhause geworden und die Familie ist für viele Eltern ein stressiger Arbeitsplatz.

Read More Show Less

Editorial Reviews

From the Publisher
"Die Studie von Hochschild ist für alle zu empfehlen, die sich mit Fragen der Auswirkungen derzeitiger Erwerbsarbeitstrends auf familiales Leben auseinandersetzen wollen." Soziologische Revue, 03/2007

"Eine Neuauflage, die reizt zu fragen, ob dieses Buch inzwischen ein Klassiker ist, über den die Wirklichkeit schon hinweggeht, oder ob seine Thesen noch frisch sind wie am ersten Tag. […] Wer diese Studie samt Mechtild Oechsles substanzieller Einleitung heute liest, kann zehn Jahre Familien- und Unternehmensgeschichte nun auf ihre Fortschritte und Stillstände hin überprüfen." Die Zeit, 09.02.2006

Stimmen zur 1. Auflage:

"Familie, Beruf, ein dahinhetzender Albtraum. Der soziologische Bestseller über den alltäglichen Krieg um die Zeit, endlich auf Deutsch." DIE ZEIT

"Wollen wir hoffen, dass Eltern nicht zu beschäftigt sind, dieses Buch zu lesen!" Newsday

"Wichtig, provokant und ein bisschen beängstigend: ,Keine Zeit' wird erwerbstätige Eltern sicherlich in Aufruhr versetzen." Newsweek

"Hochschild schreibt mitreißend und es dauert nicht lange, bis der Leser die Erschöpfung und den Druck der Familien fühlen kann. Es ist keine Freude für Eltern nach Hause zu kommen, wenn die Familie sich aufführt wie wütende Gewerkschaftsmitglieder." Los Angeles Times

Read More Show Less

Product Details

  • ISBN-13: 9783531144689
  • Publisher: VS Verlag fur Sozialwissenschaften
  • Publication date: 1/16/2006
  • Language: German
  • Series: Geschlecht und Gesellschaft Series , #29
  • Edition description: 2., mit einem aktualisierten Vorwort Aufl. 2006
  • Edition number: 2
  • Pages: 306
  • Product dimensions: 5.83 (w) x 8.27 (h) x 0.72 (d)

Meet the Author

Arlie Russel Hochschild ist Professorin für Soziologie und Direktorin des Center for Working Families an der University of California, Berkeley, USA.

Read More Show Less

Table of Contents

Das Winkefenster - Wertemanagement und lange Arbeitstage - Zeit für die Familie - Familie und Arbeit - Von der Chefetage bis zur Fertigung: Geben am Arbeitsplatz - Die Mutter als Verwalterin - Hochqualifiziert und Teilzeit? - Arbeit als Ventil - Männliche Pioniere der Zeitkultur - Und wenn der Chef ,Nein' sagt? - Die allzu große Großfamilie - Überstundenhechte - Folgerungen und Alternativen: Die dritte Schicht - Ausweichmanöver - Zeit gewinnen

Read More Show Less

Customer Reviews

Be the first to write a review
( 0 )
Rating Distribution

5 Star

(0)

4 Star

(0)

3 Star

(0)

2 Star

(0)

1 Star

(0)

Your Rating:

Your Name: Create a Pen Name or

Barnes & Noble.com Review Rules

Our reader reviews allow you to share your comments on titles you liked, or didn't, with others. By submitting an online review, you are representing to Barnes & Noble.com that all information contained in your review is original and accurate in all respects, and that the submission of such content by you and the posting of such content by Barnes & Noble.com does not and will not violate the rights of any third party. Please follow the rules below to help ensure that your review can be posted.

Reviews by Our Customers Under the Age of 13

We highly value and respect everyone's opinion concerning the titles we offer. However, we cannot allow persons under the age of 13 to have accounts at BN.com or to post customer reviews. Please see our Terms of Use for more details.

What to exclude from your review:

Please do not write about reviews, commentary, or information posted on the product page. If you see any errors in the information on the product page, please send us an email.

Reviews should not contain any of the following:

  • - HTML tags, profanity, obscenities, vulgarities, or comments that defame anyone
  • - Time-sensitive information such as tour dates, signings, lectures, etc.
  • - Single-word reviews. Other people will read your review to discover why you liked or didn't like the title. Be descriptive.
  • - Comments focusing on the author or that may ruin the ending for others
  • - Phone numbers, addresses, URLs
  • - Pricing and availability information or alternative ordering information
  • - Advertisements or commercial solicitation

Reminder:

  • - By submitting a review, you grant to Barnes & Noble.com and its sublicensees the royalty-free, perpetual, irrevocable right and license to use the review in accordance with the Barnes & Noble.com Terms of Use.
  • - Barnes & Noble.com reserves the right not to post any review -- particularly those that do not follow the terms and conditions of these Rules. Barnes & Noble.com also reserves the right to remove any review at any time without notice.
  • - See Terms of Use for other conditions and disclaimers.
Search for Products You'd Like to Recommend

Recommend other products that relate to your review. Just search for them below and share!

Create a Pen Name

Your Pen Name is your unique identity on BN.com. It will appear on the reviews you write and other website activities. Your Pen Name cannot be edited, changed or deleted once submitted.

 
Your Pen Name can be any combination of alphanumeric characters (plus - and _), and must be at least two characters long.

Continue Anonymously

    If you find inappropriate content, please report it to Barnes & Noble
    Why is this product inappropriate?
    Comments (optional)