×

Uh-oh, it looks like your Internet Explorer is out of date.

For a better shopping experience, please upgrade now.

Neuorientierung des Wissensmanagements: Paradoxien und Dysfunktionalitäten im Umgang mit der Ressource Wissen
     

Neuorientierung des Wissensmanagements: Paradoxien und Dysfunktionalitäten im Umgang mit der Ressource Wissen

by Jurgen Howaldt, Rudiger Klatt, Ralf Kopp
 
Die Autoren dokumentieren die zentralen Ergebnisse des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Forschungsprojektes cross company knowledge management (crosscomp). Ziel war die Erforschung und Erprobung neuer Konzepte und Methoden der Wissensgenerierung in organisationsübergreifenden Kooperationsnetzwerken entlang der

Overview

Die Autoren dokumentieren die zentralen Ergebnisse des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Forschungsprojektes cross company knowledge management (crosscomp). Ziel war die Erforschung und Erprobung neuer Konzepte und Methoden der Wissensgenerierung in organisationsübergreifenden Kooperationsnetzwerken entlang der Wertschöpfungskette Wissen. Im Mittelpunkt stehen kleine und mittelgroße Dienstleistungsunternehmen im Bereich Organisationsberatung und Multimedia/IT.

Product Details

ISBN-13:
9783824407682
Publisher:
Deutscher Universitatsverlag
Publication date:
10/28/2004
Series:
Wirtschaftswissenschaften Series
Edition description:
2004
Pages:
167
Product dimensions:
5.83(w) x 8.27(h) x 0.02(d)

Meet the Author

PD Dr. Jürgen Howaldt ist Geschäftsführender Direktor des Landesinstituts Sozialforschungsstelle Dortmund.

Dr. Ralf Kopp ist Koordinator des Forschungsbereichs Organisationsentwicklung und Beratung in der Netzwerkökonomie der Sozialforschungsstelle.

Dr. Rüdiger Klatt ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Soziologie der Universität Dortmund und Projektleiter der gaus GmbH.

Customer Reviews

Average Review:

Post to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews