Physik im 21. Jahrhundert: Essays zum Stand der Physik / Edition 1

Hardcover (Print)
Buy New
Buy New from BN.com
$37.94
Used and New from Other Sellers
Used and New from Other Sellers
from $30.45
Usually ships in 1-2 business days
(Save 23%)
Other sellers (Hardcover)
  • All (5) from $30.45   
  • New (3) from $30.45   
  • Used (2) from $37.93   

Overview

Physik: 10 Essays aus berufener Hand.
Physik ist eine höchst lebendige Wissenschaft! Einmal gewonnene Grundlagen-Erkenntnisse lassen sich auf unübersehbar viele Anwendungsbereiche anwenden. Experimentell gesichertes Detailwissen wächst heute in wenigen Dekaden lawinenartig in eine Größenordnung, die selbst für den Fachmann im Ganzen nicht mehr überschaubar ist.
Dieses Werk wählt einen neuen Zugang: Beschränkung auf wenige, exemplarische Teilgebiete der modernen Physik bei Darstellung ihrer Zusammenhänge in aller Tiefe. Verfasser der Beiträge sind herausragende Wissenschaftler mit großer Lebenserfahrung, die dem Leser in ihrem Fachgebiet Zusammenhänge erschließen und Ausblicke in zukünftige Möglichkeiten eröffnen. Mit ihrer in langjähriger Lehrtätigkeit gesammelten Erfahrung formulieren sie das in einem reichen Forscherleben gesammeltes Wissen ohne Abstriche an den Erkenntniswert so, dass es von einer elementaren Basis aus zugänglich ist.
Es werden jeweils bedeutende, in sich zusammenhängende Gebiete präsentiert. Sie vermitteln dem Leser über die reine Sachinformation hinaus:
Staunen über die Zusammenhänge in der Natur, Einsicht in die Möglichkeit und Grenze von Erkenntnis, Faszination des über das Alltägliche Hinausgehenden, Schönheit und Ästhetik in der Physik, Einblick in die Lebendigkeit der ForschungEine Ahnung von der Anwendungsrelevanz von Grundlagenforschung Das Werk bietet Inspiration für alle, die einen Zugang zu der bedeutenden ”Kulturleistung Physik“ suchen. In gleichem Rang bietet es aber auch Orientierung gebende Vertiefung im Rahmen einer professionellen Beschäftigung mit Physik.
Physik im Diskurs der Gesellschaft
Wolfgang Frühwald
Quantennormale
Ernst O. Göbel

Chaos Siegfried Großmann

Strukturentstehung im Kosmos
Günther Hasinger

Energie für unser Leben
Klaus Heinloth

Elementarteilchen
Herwig Schopper

Halbleiter-Quantenpunkte
Dieter Bimberg, Sven Rodt und Udo W. Pohl

Förderung der Physik in Deutschland
Hermann Schunck

Organische Elektronik
Markus Schwoerer

Materie im Kosmos
Joachim Trümper

Read More Show Less

Product Details

  • ISBN-13: 9783642051906
  • Publisher: Springer Berlin Heidelberg
  • Publication date: 9/28/2011
  • Language: German
  • Edition description: 2011
  • Edition number: 1
  • Pages: 420
  • Product dimensions: 7.90 (w) x 10.50 (h) x 1.00 (d)

Meet the Author

Wolfgang Frühwald:
Germanist, Literaturwissenschaftler, Univ Bonn bis 2007 Präsident der Alexander von Humboldt-Stiftung Mitglied des Wissenschaftsrates, 1994 bis 1998 Mitglied des Rates für Forschung, Technologie und Innovation beim Bundeskanzler. Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft DFG (1992 - 1997
Siegfried Großmann: Physiker, Nichtlineare Dynamik, Univ Marburg Max-Planck-Medaille der DPG 1995, Vorsitzender der Komission Grundlagenforschung des Bundesministers für Forschung und Technologie, Ombudsman der Deutschen Forschungsgemeinschaft Vorsitzender des Senatsausschusses für den Strategiefond der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren Hauptarbeitsgebiete: Nichtlineare (und chaotische) Dynamik komplexer Systeme, Statistische Physik, reale Gase und Fluide, Transporttheorie, Phasenübergänge, Nichtgleichgewichts-Statistik, Strukturbildung fern vom Gleichgewicht, Strömungsphysik, thermische Konvektion, Turbulenz, Shastische Prozesse, Lasertheorie, spezielle Gebiete der mathematischen Physik, Funktionalanalysis Hauptherausgeber der Zeitschrift für Physik B-Condensed Matter 1993-1999 Hauptherausgeber der Zeitschrift The European Physical Journal B 1999-2003 Herausgeber, ab 2003 Hauptherausgeber der Zeitschrift für Naturforschung A (Mit-)Herausgeber Physikalische Blätter ab 1994, Physik Journal ab 2002-2004
Günther Hasinger:
Physiker, MPI Garching, LMU München Direktor Max-Planck-Institut für Plasmaphysik Direktor der Röntgen- und Gammagruppe am Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik Vorsitzender des Rates deutscher Sternwarten (RDS) 2005 Leibniz Preis der Deutschen Forschungsgemeinschaft Joachim Ernst Trümper:
Astrophysiker, MPI Garching bis 2001 Direktor Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik 1986-88 war er Präsident der Deutschen Physikalischen Gesellschaft Unter seiner Leitung wurde der Röntgensattelit ROSAT entwickelt und war von 1990-1999 in Betrieb. (Mit)-Herausgeber von: Nuovo Cimento B, 1987-2005 Die Sterne - Zeitschrift für alle Gebiete der Himmelskunde, Barth-Verlag, 1994-1996 Springer Tracts in Modern Physics, Heidelberg, 1994 Elsevier New Astronomy, Amsterdam, 1996 Space Science Review, Kluwer Academic Publisher, 1999-2002 Astron. Nachrichten, Wiley-VCH, 1996 Landolt-Börnstein - Astronomy and Astrophysics Volumes, 2005 Auszeichnungen u.a.: Karl-Schwarzschild-Medaille der Astronomischen Gesellschaft Stern-Gerlach-Medaille der Deutschen Physikalischen Gesellschaft Max-Planck-Forschungspreis für internationale Kooperation der Alexander von Humboldt-Stiftung und der Max-Planck-Gesellschaft Herwig Schopper:
Physiker, Kernphysik, CERN Genf DESY Direktor von 1973 bis 1980 Generaldirektor des CERN von 1981 bis 1988 Präsident des Internationalen SESAME Councils 1999-heute 1994 - 1996 President of the European Physical Society and ex officio member of the Council of the American Physical Society 2002 Chairman of Scientific Council of UNESCO International Basic Science Programme Auszeichnungen (u.a.): 2004 UNESCO Albert Einstein Gold Medal; 2005 UNESCO Niels Bohr Gold Medal Herausgeber zahlreicher Zeitschriften und Landolt-Börnstein.
Markus Schwörer:
Physiker, organische Physik, Univ Bayreuth 1996-1998 Präsident der Deutschen Physikalischen Gesellschaft Herausgeber "Physik Journal" und anderer Zeitschriften Dieter Bimberg:
Physiker, Nanophysik, Quantum dots, Festkörperphysik, Univ Berlin Leiter Institut für Festkörperphysik Technische Universität Berlin Siegfrid Grundmann:
Soziologe, Wissenschaftshistoriker, Univ Leipzig Springer-Autor "Einsteins Akte"
Klaus Heinloth, Bonn:
Physiker, Teilchenphysik, Energie, Univ Bonn 1988 - 1995 Mitglied des "Intergovernmental Panel on Climate Change" als Sachverständiger und Delegierter der Bundesregierung 1999 Robert-Mayer-Preis der VDI-Gesellschaft Energietechnik Herausgeber Landolt-Börnstein 1987 – 1990 Wissenschaftlicher Mitglied der Enquete-Kommission des Deutschen Bundestages ”Vorsorge zum Schutz der Erdatmosphäre“ 1991 – 1994 Wissenschaftlicher Mitglied der Enquete-Kommission des Deutschen Bundestages ”Schutz der Erdatmosphäre“ 1988 – 1991 Mitglied des Klima-Beirates der Bundesregierung 1988 – 1995 Mitarbeit in dem von den Vereinten Nationen und von der Weltorganisation der Meteorologie gegründeten Intergovernmental Panel on Climate Change als Delegierter der Bundesregierung und als Lead Author 2003 – 2006 Chairman der IUPAP Working Group on Energy Ernst Otto Göbel:
Physiker, PTB Braunschweig 1995 - heute Präsident der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt 1990 Max-Born-Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft und des Institute of Physics, London 1991 Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Förderpreis der Deutschen Forschungsgemeinschaft 2004 - heute Präsident "Comité International des Poids et Mesures (CIPM)"
Hermann Schunck:
Ministerialdirektor am BMBF, Bonn/Berlin Leiter der Abteilung Forschung und Umwelt im Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF Vorsitzenden des Aufsichtsrates der Forschungszentrum Karlsruhe GmbH In seinen Verantwortungsbereich fallen unter anderem verschiedene Institutionen der Hermann von Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren, naturwissenschaftliche Grundlagenforschung, verschiedene Aspekte der Umweltforschung, die Stilllegung kerntechnischer Versuchsanlagen und der wissenschaftliche Nachwuchs

Read More Show Less

Table of Contents

Frühwald: Hoffnung und Gefahr - Physik im Diskurs der Gesellschaft.- Großmann: Was heißt und zu welchem Ende studiert man Chaos?.- Göbel: Quantennormale: Neue Fundamente des Internationalen Einheitensystems.-Heinloth: Energie für unser Leben.-Trümper: Endzustände der Materie im Kosmos.-Schunck: Bundesweite Förderung der Physik in Deutschland.- Schwoerer: Organische Elektronik.- Hasinger: Sternentstehung im Kosmos.- Bimberg/Pohl/Rodt: Halbleiter-Quantenpunkte - ein Blick in die Welt der Nanos.-Schopper: Elementarteilchen - oder woraus bestehen wir?.

Read More Show Less

Customer Reviews

Be the first to write a review
( 0 )
Rating Distribution

5 Star

(0)

4 Star

(0)

3 Star

(0)

2 Star

(0)

1 Star

(0)

Your Rating:

Your Name: Create a Pen Name or

Barnes & Noble.com Review Rules

Our reader reviews allow you to share your comments on titles you liked, or didn't, with others. By submitting an online review, you are representing to Barnes & Noble.com that all information contained in your review is original and accurate in all respects, and that the submission of such content by you and the posting of such content by Barnes & Noble.com does not and will not violate the rights of any third party. Please follow the rules below to help ensure that your review can be posted.

Reviews by Our Customers Under the Age of 13

We highly value and respect everyone's opinion concerning the titles we offer. However, we cannot allow persons under the age of 13 to have accounts at BN.com or to post customer reviews. Please see our Terms of Use for more details.

What to exclude from your review:

Please do not write about reviews, commentary, or information posted on the product page. If you see any errors in the information on the product page, please send us an email.

Reviews should not contain any of the following:

  • - HTML tags, profanity, obscenities, vulgarities, or comments that defame anyone
  • - Time-sensitive information such as tour dates, signings, lectures, etc.
  • - Single-word reviews. Other people will read your review to discover why you liked or didn't like the title. Be descriptive.
  • - Comments focusing on the author or that may ruin the ending for others
  • - Phone numbers, addresses, URLs
  • - Pricing and availability information or alternative ordering information
  • - Advertisements or commercial solicitation

Reminder:

  • - By submitting a review, you grant to Barnes & Noble.com and its sublicensees the royalty-free, perpetual, irrevocable right and license to use the review in accordance with the Barnes & Noble.com Terms of Use.
  • - Barnes & Noble.com reserves the right not to post any review -- particularly those that do not follow the terms and conditions of these Rules. Barnes & Noble.com also reserves the right to remove any review at any time without notice.
  • - See Terms of Use for other conditions and disclaimers.
Search for Products You'd Like to Recommend

Recommend other products that relate to your review. Just search for them below and share!

Create a Pen Name

Your Pen Name is your unique identity on BN.com. It will appear on the reviews you write and other website activities. Your Pen Name cannot be edited, changed or deleted once submitted.

 
Your Pen Name can be any combination of alphanumeric characters (plus - and _), and must be at least two characters long.

Continue Anonymously

    If you find inappropriate content, please report it to Barnes & Noble
    Why is this product inappropriate?
    Comments (optional)