Praxishandbuch Musikrecht: Ein Leitfaden für Musik- und Medienschaffende

Overview

Verständliche Einführung in die komplexe Materie des Musikrechts. Klar und anhand vieler Beispiele erläutert der Autor die Rechtsfragen, mit denen sich Kreative und Unternehmen in allen Schaffensbereichen der Musikbranche auseinandersetzen müssen. Im ersten Teil: Urheberrecht an Musikwerken, die Rechte der Urheber (Komponisten, Texter, Bearbeiter) und Leistungsschutzberechtigten (Künstler, Produzenten, Tonträgerhersteller), das Recht der Verwertungsgesellschaften (GEMA, GVL), das Urhebervertragsrecht sowie ...

See more details below
Hardcover (2007)
$48.88
BN.com price
(Save 18%)$59.95 List Price
Other sellers (Hardcover)
  • All (7) from $47.31   
  • New (4) from $47.31   
  • Used (3) from $49.01   
Sending request ...

Overview

Verständliche Einführung in die komplexe Materie des Musikrechts. Klar und anhand vieler Beispiele erläutert der Autor die Rechtsfragen, mit denen sich Kreative und Unternehmen in allen Schaffensbereichen der Musikbranche auseinandersetzen müssen. Im ersten Teil: Urheberrecht an Musikwerken, die Rechte der Urheber (Komponisten, Texter, Bearbeiter) und Leistungsschutzberechtigten (Künstler, Produzenten, Tonträgerhersteller), das Recht der Verwertungsgesellschaften (GEMA, GVL), das Urhebervertragsrecht sowie sonstige Schutzrechte (Persönlichkeitsrechte, Titel- und Markenschutz). Im zweiten Teil: Verträge, ihre Besonderheiten und Fallstricke.

Read More Show Less

Editorial Reviews

From the Publisher
Aus den Rezensionen:

"Der Autor betreibt eine große Kanzlei, die spezialisiert ist auf Film-, Musik-, Urheber-, Medien- und Internet-Recht und erläutert die immer komplexer und verzwickter werdende Materie auch für den juristischen Laien, - sprich den hier betroffenen ‘Musik- und Medien-Schaffenden‘ - recht verständlich. Er hat bereits ein ‘Praxishandbuch Filmrecht‘ verfasst (3. Auflage 2007), das sich genauso wie der vorliegende Titel nah an der alltäglichen Praxis orientiert, d.h. die Theorie mit einer Fülle von Beispielen unterfüttert. … Durchaus Grundbestand."

(Voss-Krueger, in: ekz-Informationsdienst, 2007, Issue 20)

"Im ersten Teil stellt Homann die einzelnen Teilbereiche des Urheberrechts dar … Klar gegliedert, sehr sachlich und in ‘verständlicher’ Rechtssprache. … Im zweiten Teil geht Homann ausführlich auf die konkreten in der Musikbranche vorkommenden Vertragstypen und Vertragsmöglichkeiten ein. … Der Band bleibt immer eine systematische Darstellung des Problemgebietes. Er unterscheidet sich dadurch angenehm von den in den letzten Jahren erschienenen Titeln, die musik(urheber)rechtliche Fragen eher in ‘Ratgeberform‘ als Frage-Antwort-Spiel behandeln, wodurch sich aber ein generelles Verständnis der komplexen Materie nicht recht einstellen kann …" (Markus Müller-Benedict, in: Forum Musikbibliothek, 2007, Vol. 28, Issue 3, S. 331 f.)

"Das Buch … verbindet die Einführung in die für die Musikproduktion und-verwertung relevanten Rechtsgebiete … mit einer Erläuterung der für diesen Bereich in der Praxis wichtigsten Vertragstypen … Außerdem bietet der Autor einen Überblick über die Grundlagen des Vertragsrechts … Der Leitfaden zeichnet sich durch klare Sprache und leichte Lesbarkeit aus. Rechtsprechung und Literatur werden sparsam zitiert …" (Prof. Dr. Rolf Dünnwald, in: Archiv für Urheber- und Medienrecht, 2008, Issue 1, S. 245 f.)

"... Der Autor bleibt seiner Vorgehensweise treu und behandelt mit juristischer Präzision eine Vielzahl praktisch relevanter Probleme des Musikgeschäfts. ... er beleuchtet die angeschnittenen Themen erfreulicherweise knapp ... Hierdurch ist thematisch ein sehr breites Feld abgedeckt, wobei die notwendige Tiefe gleichfalls gewährleistet ist. … Dem Verfasser gelingt es dabei, die vielfältigen Einzelthemen mittels kurz wiedergegebener Rechtsprechung zu veranschaulichen. Anhand von lebensnahen Fallbeispielen und mit Hilfe einer verständlichen und klaren Sprache bietet das Werk eine wertvolle Hilfestellung für die juristische Arbeit in diesem Rechtsgebiet …" (Rechtsanwalt Kunt Eigler, in: GRUR, 2008, Issue 9, S. 777 f.)

From the Publisher
Aus den Rezensionen:

"Der Autor betreibt eine große Kanzlei, die spezialisiert ist auf Film-, Musik-, Urheber-, Medien- und Internet-Recht und erläutert die immer komplexer und verzwickter werdende Materie auch für den juristischen Laien, - sprich den hier betroffenen ‘Musik- und Medien-Schaffenden‘ - recht verständlich. Er hat bereits ein ‘Praxishandbuch Filmrecht‘ verfasst (3. Auflage 2007), das sich genauso wie der vorliegende Titel nah an der alltäglichen Praxis orientiert, d.h. die Theorie mit einer Fülle von Beispielen unterfüttert. … Durchaus Grundbestand."

(Voss-Krueger, in: ekz-Informationsdienst, 2007, Issue 20)

"Im ersten Teil stellt Homann die einzelnen Teilbereiche des Urheberrechts dar … Klar gegliedert, sehr sachlich und in ‘verständlicher’ Rechtssprache. … Im zweiten Teil geht Homann ausführlich auf die konkreten in der Musikbranche vorkommenden Vertragstypen und Vertragsmöglichkeiten ein. … Der Band bleibt immer eine systematische Darstellung des Problemgebietes. Er unterscheidet sich dadurch angenehm von den in den letzten Jahren erschienenen Titeln, die musik(urheber)rechtliche Fragen eher in ‘Ratgeberform‘ als Frage-Antwort-Spiel behandeln, wodurch sich aber ein generelles Verständnis der komplexen Materie nicht recht einstellen kann …" (Markus Müller-Benedict, in: Forum Musikbibliothek, 2007, Vol. 28, Issue 3, S. 331 f.)

"Das Buch … verbindet die Einführung in die für die Musikproduktion und-verwertung relevanten Rechtsgebiete … mit einer Erläuterung der für diesen Bereich in der Praxis wichtigsten Vertragstypen … Außerdem bietet der Autor einen Überblick über die Grundlagen des Vertragsrechts … Der Leitfaden zeichnet sich durch klare Sprache und leichte Lesbarkeit aus. Rechtsprechung und Literatur werden sparsam zitiert …" (Prof. Dr. Rolf Dünnwald, in: Archiv für Urheber- und Medienrecht, 2008, Issue 1, S. 245 f.)

"... Der Autor bleibt seiner Vorgehensweise treu und behandelt mit juristischer Präzision eine Vielzahl praktisch relevanter Probleme des Musikgeschäfts. ... er beleuchtet die angeschnittenen Themen erfreulicherweise knapp ... Hierdurch ist thematisch ein sehr breites Feld abgedeckt, wobei die notwendige Tiefe gleichfalls gewährleistet ist. … Dem Verfasser gelingt es dabei, die vielfältigen Einzelthemen mittels kurz wiedergegebener Rechtsprechung zu veranschaulichen. Anhand von lebensnahen Fallbeispielen und mit Hilfe einer verständlichen und klaren Sprache bietet das Werk eine wertvolle Hilfestellung für die juristische Arbeit in diesem Rechtsgebiet …" (Rechtsanwalt Kunt Eigler, in: GRUR, 2008, Issue 9, S. 777 f.)

Read More Show Less

Product Details

  • ISBN-13: 9783540297789
  • Publisher: Springer Berlin Heidelberg
  • Publication date: 12/12/2006
  • Language: German
  • Edition description: 2007
  • Edition number: 1
  • Pages: 328

Table of Contents

Rechtliche Grundlagen.- Urheberrecht.- Sonstige Schutzrechte.- Grundlagen des Vertragsrechts.- Verträge in der Musikbranche.- Musiker und Bands.- Musikurheber und Verlage.- Musikproduktion.- Musikverwertung.- Musik und Film.

Read More Show Less

Customer Reviews

Be the first to write a review
( 0 )
Rating Distribution

5 Star

(0)

4 Star

(0)

3 Star

(0)

2 Star

(0)

1 Star

(0)

Your Rating:

Your Name: Create a Pen Name or

Barnes & Noble.com Review Rules

Our reader reviews allow you to share your comments on titles you liked, or didn't, with others. By submitting an online review, you are representing to Barnes & Noble.com that all information contained in your review is original and accurate in all respects, and that the submission of such content by you and the posting of such content by Barnes & Noble.com does not and will not violate the rights of any third party. Please follow the rules below to help ensure that your review can be posted.

Reviews by Our Customers Under the Age of 13

We highly value and respect everyone's opinion concerning the titles we offer. However, we cannot allow persons under the age of 13 to have accounts at BN.com or to post customer reviews. Please see our Terms of Use for more details.

What to exclude from your review:

Please do not write about reviews, commentary, or information posted on the product page. If you see any errors in the information on the product page, please send us an email.

Reviews should not contain any of the following:

  • - HTML tags, profanity, obscenities, vulgarities, or comments that defame anyone
  • - Time-sensitive information such as tour dates, signings, lectures, etc.
  • - Single-word reviews. Other people will read your review to discover why you liked or didn't like the title. Be descriptive.
  • - Comments focusing on the author or that may ruin the ending for others
  • - Phone numbers, addresses, URLs
  • - Pricing and availability information or alternative ordering information
  • - Advertisements or commercial solicitation

Reminder:

  • - By submitting a review, you grant to Barnes & Noble.com and its sublicensees the royalty-free, perpetual, irrevocable right and license to use the review in accordance with the Barnes & Noble.com Terms of Use.
  • - Barnes & Noble.com reserves the right not to post any review -- particularly those that do not follow the terms and conditions of these Rules. Barnes & Noble.com also reserves the right to remove any review at any time without notice.
  • - See Terms of Use for other conditions and disclaimers.
Search for Products You'd Like to Recommend

Recommend other products that relate to your review. Just search for them below and share!

Create a Pen Name

Your Pen Name is your unique identity on BN.com. It will appear on the reviews you write and other website activities. Your Pen Name cannot be edited, changed or deleted once submitted.

 
Your Pen Name can be any combination of alphanumeric characters (plus - and _), and must be at least two characters long.

Continue Anonymously

    If you find inappropriate content, please report it to Barnes & Noble
    Why is this product inappropriate?
    Comments (optional)