Rechtsstaat und Demokratie: Theoretische und empirische Studien zum Recht in der Demokratie

Rechtsstaat und Demokratie: Theoretische und empirische Studien zum Recht in der Demokratie

by Michael Becker
     
 

Die Bedeutung des Rechtsstaates erlangt im Zuge der Entstehung junger Demokratien verstärkt Aufmerksamkeit. Diskutiert werden die Folgen oftmals prekärer Rechtsstaatlichkeit für die funktionsweise und die Konsolidierung junger Demokratien. Die damit begonnene Debatte zeigt, dass es notwendig ist, auch die bereits etablierten Demokratien in die

Overview

Die Bedeutung des Rechtsstaates erlangt im Zuge der Entstehung junger Demokratien verstärkt Aufmerksamkeit. Diskutiert werden die Folgen oftmals prekärer Rechtsstaatlichkeit für die funktionsweise und die Konsolidierung junger Demokratien. Die damit begonnene Debatte zeigt, dass es notwendig ist, auch die bereits etablierten Demokratien in die Betrachtung einzuschließen. Eine Voraussetzung für die empirische Untersuchung ist allerdings, den komplizierten Zusammenhang zwischen Demokratie und Recht aufzuklären. Der vorliegende Band greift die genannten Aspekte auf, vertieft sie in theoretischen Beiträgen und empirischen Studien, die sowohl vergleichend als auch länderspezifisch angelegt sind.

Product Details

ISBN-13:
9783531136455
Publisher:
VS Verlag fur Sozialwissenschaften
Publication date:
08/30/2001
Edition description:
2001
Pages:
330
Product dimensions:
6.10(w) x 9.25(h) x 0.03(d)

Meet the Author

Dr. Michael Becker arbeitet am Lehrstuhl fuer Politikwissenschaft I der

Otto-Friedrich-Universitaet Bamberg

Dr. Hans-Joachim Lauth arbeitet am Institut für Politikwissenschaft der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Dipl.-Soz., Dipl.-Pol. Gert Pickel arbeitet am Lehrstuhl für vergleichende Kultursoziologie der Europa Universität Viadrina in Frankfurt/Oder.

Customer Reviews

Average Review:

Write a Review

and post it to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews >