Schachnovelle

Schachnovelle

by Stefan Zweig
     
 

View All Available Formats & Editions

Während seiner Isolationshaft bringt sich Dr. B. in exzessivem Selbststudium das Schachspielen bei, um nicht den Verstand zu verlieren. Jahre später trifft er auf den Weltmeister Czentovic und es kommt zu einem ungleichen Duell, bei dem wahnhaftes Genie auf kühle Berechnung trifft.

Die Schachnovelle ist Zweigs letztes und zugleich bekanntestes Werk.

Overview

Während seiner Isolationshaft bringt sich Dr. B. in exzessivem Selbststudium das Schachspielen bei, um nicht den Verstand zu verlieren. Jahre später trifft er auf den Weltmeister Czentovic und es kommt zu einem ungleichen Duell, bei dem wahnhaftes Genie auf kühle Berechnung trifft.

Die Schachnovelle ist Zweigs letztes und zugleich bekanntestes Werk. Sie erschien kurz vor seinem Tod und wurde seitdem verfilmt, als Oper aufgeführt und in mehreren Hörbuchfassungen herausgegeben. Auch heute noch genießt sie in der Literaturwissenschaft höchste Anerkennung.

Product Details

ISBN-13:
9783863477943
Publisher:
Severus
Publication date:
02/10/2014
Pages:
80
Product dimensions:
5.00(w) x 8.00(h) x 0.19(d)

Meet the Author

Stefan Zweig floh, nachdem das nationalsozialistische Regime in Österreich sein Haus durchsuchte und seine Bücher auf die Liste der Bücherverbrennung gesetzt wurden über London, New York und Argentinien nach Brasilien. Am 23. Februar 1942 nahm er sich in Brasilien das Leben. In seinem Abschiedsbrief hatte Zweig geschrieben, er werde "aus freiem Willen und mit klaren Sinnen" aus dem Leben scheiden. Die Zerstörung seiner "geistigen Heimat Europa" hatte ihn für sein Empfinden entwurzelt, seine Kräfte seien "durch die langen Jahre heimatlosen Wanderns erschöpft".

Customer Reviews

Average Review:

Write a Review

and post it to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews >