Silbergrau - Blutige Spiele: Preußen Krimi (anno 1743)

Silbergrau - Blutige Spiele: Preußen Krimi (anno 1743)

by Tom Wolf
     
 
Friedrich II. sinnt auf Erholung und Zerstreuung. Auf die in Berlin gerade fertig gestellte Oper angesprochen, verdstert sich jedoch sein Gemt: Die Balletttruppe musste wegen Unbotmigkeit im Betragen entlassen werden. Und jetzt kommt auch noch Voltaire zu Besuch, den er an seinen Hof binden mchte. Mit verkleideten Brgerstchtern, deren Ballettknste gleich null sind

Overview

Friedrich II. sinnt auf Erholung und Zerstreuung. Auf die in Berlin gerade fertig gestellte Oper angesprochen, verdstert sich jedoch sein Gemt: Die Balletttruppe musste wegen Unbotmigkeit im Betragen entlassen werden. Und jetzt kommt auch noch Voltaire zu Besuch, den er an seinen Hof binden mchte. Mit verkleideten Brgerstchtern, deren Ballettknste gleich null sind, will man sich behelfen: Porca Miseria! Der Vorschlag des aufgeweckten Hofkchenmeisters Honor© Langustier, die erfolgreiche Tnzerin Barbera Campioni zu engagieren, findet begeisterte Zustimmung. Doch als Pepperino, der Lieblingskastrat des Knigs, auf offener Bhne blutberstrmt zusammenbricht, verdstert sich der Berliner Balletthimmel: Die Barbera weigert sich, weiter aufzutreten, bis das Phantom der Oper entlarvt ist. Nur Honor© Langustier vermag Berlins Opernglck wiederherzustellen...

Weitere Titel der PreuenKrimi-Reihe als ebook:
Knigsblau (1740)
Muskatbraun (1746)
Purpurrot (1750)
Ros© Pompadour (1755)
Schwefelgelb (1757)
Smaragdgrn (1759)
Glutorange (1760)
Rabenschwarz (1766)
Kreidewei (1772)
Goldblond (1778)
Kristallklar (1786)

Product Details

ISBN-13:
9783839361207
Publisher:
be.bra verlag
Publication date:
10/29/2012
Sold by:
Bookwire
Format:
NOOK Book
Pages:
256
File size:
1 MB

Related Subjects

Meet the Author

Tom Wolf, geboren 1964 in Bad Homburg, studierte Literaturwissenschaft und promovierte 1996 in Tbingen. Er ist als freier Autor fr verschiedene Tageszeitungen ttig. Seit 2001 lsst er in seinen Preuenkrimis Hofkoch Honor© Langustier im Auftrag des Alten Fritz ermitteln. Tom Wolf wurde im Jahr 2005 mit dem Berliner Literaturpreis "Krimifuchs" ausgezeichnet. Von Februar bis Juni 2006 war er "Stadtschreiber zu Rheinsberg".

Customer Reviews

Average Review:

Write a Review

and post it to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews >