Waldböden: Ein Bildatlas der Wichtigsten Bodentypen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz [NOOK Book]

Overview

Ein einzigartiger Bildband reich an Beispielen der maßgeblichen Bodentypen. Im Fokus: die Waldgebiete Österreichs, Deutschlands und der Schweiz. Zu jedem Bodenprofil sind umfassende Daten zu über 40 Bodenmerkmalen angeführt, die anschaulich aufbereitet und interpretiert sind. Zusammen mit Kommentaren zum Baumwachstum und zur Waldbewirtschaftung liefern diese Bodendokumentationen wertvolle Hinweise für die Praxis.

Die zum Teil speziell für ...
See more details below
Waldböden: Ein Bildatlas der Wichtigsten Bodentypen aus Österreich, Deutschland und der Schweiz

Available on NOOK devices and apps  
  • NOOK Devices
  • Samsung Galaxy Tab 4 NOOK
  • NOOK HD/HD+ Tablet
  • NOOK
  • NOOK Color
  • NOOK Tablet
  • Tablet/Phone
  • NOOK for Windows 8 Tablet
  • NOOK for iOS
  • NOOK for Android
  • NOOK Kids for iPad
  • PC/Mac
  • NOOK for Windows 8
  • NOOK for PC
  • NOOK for Mac
  • NOOK for Web

Want a NOOK? Explore Now

NOOK Book (eBook)
$29.49
BN.com price
(Save 42%)$51.50 List Price
Note: This NOOK Book can be purchased in bulk. Please email us for more information.

Overview

Ein einzigartiger Bildband reich an Beispielen der maßgeblichen Bodentypen. Im Fokus: die Waldgebiete Österreichs, Deutschlands und der Schweiz. Zu jedem Bodenprofil sind umfassende Daten zu über 40 Bodenmerkmalen angeführt, die anschaulich aufbereitet und interpretiert sind. Zusammen mit Kommentaren zum Baumwachstum und zur Waldbewirtschaftung liefern diese Bodendokumentationen wertvolle Hinweise für die Praxis.

Die zum Teil speziell für dieses Buch aufgenommenen Bodenprofile (Auflagehumus und Mineralboden) sind eine gute Unterstützung für die Bodenansprache vor Ort. Vereinheitlichte bodenkundliche Methoden, die im Erläuterungsteil ausführlich erklärt sind, erlauben einen
raschen Vergleich der Böden. Gerade durch die aktuelle Debatte über mögliche Folgen einer Klimaänderung für die Waldwirtschaft
und über die Kohlenstoffspeicherung in Wäldern steht der Waldboden im Mittelpunkt des Interesses.

Ein kompakter und 'geländetauglicher' Waldboden-Atlas für alle bodenkundlich Interessierten in Lehre, Praxis, Verwaltung, Beratung und Planung.
Read More Show Less

Product Details

  • ISBN-13: 9783527659166
  • Publisher: Wiley
  • Publication date: 4/9/2013
  • Language: German
  • Sold by: Barnes & Noble
  • Format: eBook
  • Edition number: 1
  • Pages: 360
  • File size: 14 MB
  • Note: This product may take a few minutes to download.

Meet the Author

Dipl.-Ing. Dr. Ernst Leitgeb, Studium der Forstwirtschaft an der BOKU Wien, anschließend Assistent am Institut für Waldökologie (BOKU), Promotion 1993. Seit 1998 Leiter des Institutes für Waldökologie und Boden am Österreichischen Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft (BFW) in Wien. Langjähriger Lehrbeauftragter für Bodenkunde an der Universität Wien.

Dipl.-Ing. Rainer Reiter, Studium der Forstwirtschaft an der BOKU Wien. Seit 2002 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Institutes für Waldökologie und Boden am Österreichischen Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft (BFW) in Wien.

Dipl.-Ing. Dr. Michael Englisch, Studium der Forstwirtschaft an der BOKU Wien, Promotion 1997. Seit 1993 Leiter der Abteilung Standort und Vegetation am Bundesforschungs- und Ausbildungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft (BFW) in Wien. Vorstandsmitglied der Österreichischen Bodenkundlichen Gesellschaft, Koordinator der Gruppe "Humus and soil biodiversity" der IUFRO.

Dr. Peter Lüscher, Studium der Forstwissenschaften an der ETH Zürich/Professur für Bodenphysik, Promotion 1991. Seit 1982 an Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft - WSL, Birmensdorf, Senior Consultant, Lehrbeauftragter am Umweltdepartement der ETH Zürich. Von 1987-89 Präsident der Bodenkundlichen Gesellschaft der Schweiz, von 1992 bis 2003 Vorstandsmitglied der International Union of Soil Sciences.

Dr. Peter Schad, Studium der Biologie an der LMU München, Promotion in Forstwissenschaften 1995. Wissenschaftlicher Angestellter am Lehrstuhl für Bodenkunde der TU München in Freising-Weihenstephan. Vorsitzender der Arbeitsgruppe World Reference Base for Soil Resources (WRB) der International Union of Soil Sciences.

Prof. Dr. Karl-Heinz Feger, Institut für Bodenkunde und Standortslehre, Fachrichtung Forstwissenschaften der TU Dresden in Tharandt. Nach Hydrologie-Studium in Freiburg i. Br. und Zürich (ETH) Assistent am Institut für Bodenkunde und Waldernährungslehre der Universität Freiburg i. Br., dort Promotion (1986) und Habilitation (1992), Lehrtätigkeiten an den Universitäten Bochum (1996-98) und Stuttgart-Hohenheim (1998-2000), seit 2003 Editor-in-Chief Journal of Plant Nutrition and Soil Science.
Read More Show Less

Table of Contents

WALDBÖDEN: BESONDERHEITEN, BEWIRTSCHAFTUNG UND SCHUTZ
Vorkommen von Böden unter Wald
Historische Waldnutzungen
Besonderheiten im Profilaufbau
Besondere Humusdynamik
Besonderheiten des Nährstoffkreislaufes im Wald
Besonderheiten des Wasserhaushaltes im Wald
Waldbodenschutz

ERLÄUTERUNGEN ZUR METHODIK
Charakterisierung des Standortes
Bodenprobenahme und Analytik
Bodensystematik und Gliederung der Böden
Horizontierung der Böden

AUSWAHL DER BODENPROFILE

FELS-AUFLAGEHUMUSBÖDEN BZW. O/C-BÖDEN UND TERRESTRISCHE ROHBÖDEN
Fels-Auflagehumusboden auf Carbonatgestein (Beispiel I)
Fels-Auflagehumusboden auf Carbonatgestein (Beispiel II)
Fels-Auflagehumusboden auf Carbonatgestein (Beispiel III)
Carbonatfreier Textur-Substratboden/Typischer Rohhumus

TERRESTRISCHE HUMUSBÖDEN (AUSGENOMMEN FELS-AUFLAGEHUMUSBÖDEN) BZW. Ah/C-BÖDEN UND SCHWARZERDEN
Typischer Ranker/Moderartiger Mull
Typischer Ranker/Rohhumusartiger Moder
Brauner Typischer Ranker/Typischer Mull
Verbraunte Mull-Pararendzina/Typischer Mull
Typischer Tschernosem/Typischer Mull
Verbraunter Typischer Tschernosem/Moderartiger Mull
Moder-Rendzina/Rohhumusartiger Moder
Moder-Rendzina/Kalkmoder
Kalklehm-Rendzina/Mullartiger Moder
Kalklehm-Rendzina/Typischer Mull (Beispiel I)
Kalklehm-Rendzina/Typischer Mull (Beispiel II)

BRAUNERDEN UND LESSIVÉS
Entkalkte Typische Braunerde/Typischer Mull
Pseudovergleyte entkalkte Typische Braunerde/Typischer Mull
Carbonatfreie Typische Braunerde/Typischer Moder
Carbonatfreie Typische Braunerde/Moder
Podsolige Braunerde/Rohhumusartiger Moder (Beispiel I)
Podsolige Braunerde/Rohhumusartiger Moder (Beispiel II)
Carbonatfreie Typische Braunerde/Aktiver Rohhumus
Pseudovergleyte carbonatfreie Typische Braunerde/Moder
Parabraunerde/Mullartiger Moder
Pseudovergleyte Parabraunerde/Moderartiger Mull (Beispiel I)
Lessivierte pseudovergleyte Typische Braunerde/Typischer Mull
Lessivierte carbonatfreie Typische Braunerde/Typischer Moder
Pseudovergleyte Parabraunerde/Moderartiger Mull (Beispiel II)
Podsolige Braunerde/Typischer Moder
Pseudovergleyte lessivierte carbonatfreie Typische Braunerde/Moder

PODSOLE UND SEMIPODSOLE
Semipodsol/Rohhumusartiger Moder (Beispiel I)
Semipodsol/Rohhumusartiger Moder (Beispiel II)
Semipodsol/Moderartiger Mull
Eisen-Humus-Podsol/Rohhumusartiger Moder
Eisen-Humus-Podsol/Rhizo-Rohhumus
Eisen-Humus-Podsol/Saurer Moder
Eisen-Humus-Podsol/Typischer Rohhumus
Podsol/Typischer Rohhumus

KALKLEHME BZW. TERRAE CALCIS
Kalkbraunlehm/Moderartiger Mull
Kalkbraunlehm/Typischer Mull (Beispiel I)
Kalkbraunlehm/Typischer Mull (Beispiel II)
Lessivierter Kalkbraunlehm/Typischer Mull
Kalkbraunlehm/Typischer Mull (Beispiel III)

PELOSOLE
Textur-Substratboden/Typischer Mull
Textur-Substratboden aus Knollenmergel/Typischer Mull
Carbonathaltiger Typischer Pseudogley/Typischer Mull

KOLLUVISOLE
Kolluvisol/Typischer Mull

PSEUDOGLEYE BZW. STAUWASSERBÖDEN
Carbonatfreier Typischer Pseudogley/Typischer Mull
Carbonatfreier Hangpseudogley/Mullartiger Moder
Typischer Pseudogley/Typischer Moder
Carbonatfreier Typischer Pseudogley/Typischer Moder
Carbonatfreier Typischer Pseudogley/Rohhumusartiger Moder
Carbonatfreier Typischer Pseudogley/Moder
Stagnogley/Feucht-Rohhumus
Stagnogley/Feucht-Moder
Typischer Stagnogley/Feucht-Rohhumus

AUBÖDEN BZW. AUENBÖDEN
Trockengefallener Carbonathaltiger Auboden/Typischer Mull
Grauer vergleyter Carbonathaltiger Auboden/Typischer Mull
Grauer Carbonathaltiger Auboden/Typischer Mull
Carbonatfreier Augley/Feucht-Mull
Carbonathaltiger Augley/Typischer Mull

GLEYE
Carbonathaltiger Typischer Gley/Typischer Mull
Carbonathaltiger Anmooriger Nassgley/Rhizo-Rohhumus

MOORE UND ANMOORE
Anmoor/Anmoormull
Carbonatfreies Typisches Niedermoor/Niedermoor-Torf
Übergangsmoor
Hochmoor/Hochmoor-Torf

Index
Read More Show Less

Customer Reviews

Be the first to write a review
( 0 )
Rating Distribution

5 Star

(0)

4 Star

(0)

3 Star

(0)

2 Star

(0)

1 Star

(0)

Your Rating:

Your Name: Create a Pen Name or

Barnes & Noble.com Review Rules

Our reader reviews allow you to share your comments on titles you liked, or didn't, with others. By submitting an online review, you are representing to Barnes & Noble.com that all information contained in your review is original and accurate in all respects, and that the submission of such content by you and the posting of such content by Barnes & Noble.com does not and will not violate the rights of any third party. Please follow the rules below to help ensure that your review can be posted.

Reviews by Our Customers Under the Age of 13

We highly value and respect everyone's opinion concerning the titles we offer. However, we cannot allow persons under the age of 13 to have accounts at BN.com or to post customer reviews. Please see our Terms of Use for more details.

What to exclude from your review:

Please do not write about reviews, commentary, or information posted on the product page. If you see any errors in the information on the product page, please send us an email.

Reviews should not contain any of the following:

  • - HTML tags, profanity, obscenities, vulgarities, or comments that defame anyone
  • - Time-sensitive information such as tour dates, signings, lectures, etc.
  • - Single-word reviews. Other people will read your review to discover why you liked or didn't like the title. Be descriptive.
  • - Comments focusing on the author or that may ruin the ending for others
  • - Phone numbers, addresses, URLs
  • - Pricing and availability information or alternative ordering information
  • - Advertisements or commercial solicitation

Reminder:

  • - By submitting a review, you grant to Barnes & Noble.com and its sublicensees the royalty-free, perpetual, irrevocable right and license to use the review in accordance with the Barnes & Noble.com Terms of Use.
  • - Barnes & Noble.com reserves the right not to post any review -- particularly those that do not follow the terms and conditions of these Rules. Barnes & Noble.com also reserves the right to remove any review at any time without notice.
  • - See Terms of Use for other conditions and disclaimers.
Search for Products You'd Like to Recommend

Recommend other products that relate to your review. Just search for them below and share!

Create a Pen Name

Your Pen Name is your unique identity on BN.com. It will appear on the reviews you write and other website activities. Your Pen Name cannot be edited, changed or deleted once submitted.

 
Your Pen Name can be any combination of alphanumeric characters (plus - and _), and must be at least two characters long.

Continue Anonymously

    If you find inappropriate content, please report it to Barnes & Noble
    Why is this product inappropriate?
    Comments (optional)