×

Uh-oh, it looks like your Internet Explorer is out of date.

For a better shopping experience, please upgrade now.

Wie kann man moralisch leben?: Geschichte und Gegenwart ethischer Kulturen
     

Wie kann man moralisch leben?: Geschichte und Gegenwart ethischer Kulturen

by Harry Redner, Helmut Dahmer (Translator)
 

Redner geht zwei fundamentalen Fragen nach: Warum soll man ein moralisches, ein gutes Leben fuhren? Und: Wie ist das unter den Bedingungen der Gegenwart moglich? Zunachst gilt es, die Ethik-Typen und ihre Geschichte naher kennen zu lernen, um die gegenwartige ethische Situation mit ihren Spannungen und Defiziten zu verstehen. In Traditionen wachsen wir

Overview

Redner geht zwei fundamentalen Fragen nach: Warum soll man ein moralisches, ein gutes Leben fuhren? Und: Wie ist das unter den Bedingungen der Gegenwart moglich? Zunachst gilt es, die Ethik-Typen und ihre Geschichte naher kennen zu lernen, um die gegenwartige ethische Situation mit ihren Spannungen und Defiziten zu verstehen. In Traditionen wachsen wir heute kaum noch hinein. Wir mussen sie regelrecht studieren, um schliesslich fur uns selbst die Frage beantworten zu konnen, worin ethisches Leben in einer Welt der staatlich verwalteten Anspruche und Notlagen noch bestehen und was uns zu einem solchen Leben bewegen kann. Unter dem Einfluss einschneidender Veranderungen in Staat und Gesellschaft - zunehmende Regulierung und Vergesetzlichung, extrem marktorientiertes Denken und Handeln, dominierende Funktion der Medien - ist das ethische Leben bereits stark beeintrachtigt. Immer deutlicher zeigt sich, dass das Individuum heute in seinen Rollen als Burger, als Person, als Mensch konkurrierenden ethischen Anspruchen unterworfen ist. Zur Reihe: Auf dem Hintergrund der offentlichen Diskussion behandelt die Reihe "Ethik aktuell" Fragen der Ethik, die jeden betreffen. Jeder Band der Reihe ist einem klar umrissenen Thema gewidmet und fragt nach Massstaben fur einen zentralen Bereich des individuellen und sozialen Lebens. Es werden Tendenzen unserer gegenwartigen gesellschaftlichen Praxis beleuchtet, moralphilosophische Positionen diskutiert und Antworten argumentativ entwickelt. Das erganzende Gesprach mit einer Personlichkeit des offentlichen Lebens unterstreicht den Bezug des jeweiligen Themas zur gesellschaftlichen Wirklichkeit.

Product Details

ISBN-13:
9783170176669
Publisher:
Kohlhammer Verlag
Publication date:
06/20/2006
Series:
Ethik aktuell Series , #6
Pages:
406

Meet the Author

Professor Dr. Harry Redner lehrte hauptsachlich an der Monash University in Melbourne sowie in den USA in Yale, Berkeley, Boulder und Harvard. Seit seiner Emeritierung war er Gastprofessor in Haifa, Darmstadt und Paris. Heute lebt er in North Caulfield, Australien.

Customer Reviews

Average Review:

Post to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews