Wie Schnecken sich in Schale werfen: Muster tropischer Meeresschnecken als dynamische Systeme

Wie Schnecken sich in Schale werfen: Muster tropischer Meeresschnecken als dynamische Systeme

by Hans Meinhardt
     
 
Spannende Einblicke in ein faszinierendes Forschungsgebiet
Schalenmuster sind ein Bilderbuch der Natur. Sie helfen bei der Untersuchung dynamischer Systeme und biologischer Musterbildung, denn Schnecken zeichnen jeden Schritt ihres Schalenbaus auf.
Hans Meinhardt hat diese Entstehungsprotokolle entschlüsselt und in verblüffend

Overview

Spannende Einblicke in ein faszinierendes Forschungsgebiet
Schalenmuster sind ein Bilderbuch der Natur. Sie helfen bei der Untersuchung dynamischer Systeme und biologischer Musterbildung, denn Schnecken zeichnen jeden Schritt ihres Schalenbaus auf.
Hans Meinhardt hat diese Entstehungsprotokolle entschlüsselt und in verblüffend naturgetreuen Computer-Simulationen nachgezeichnet.
Am Beispiel der Muster auf den Schalen tropischer Meeresschnecken zeigt er die Gesetzmäßigkeiten auf, nach denen sich die Strukturbildung vollzieht.
Das großformatige Buch überzeugt durch Fachkompetenz und Ästhetik.
Es bietet Ihnen
o verständliche Einblicke in erstaunliche wissenschaftliche Erkenntnisse
o großartige Farbaufnahmen der Original-Schalen und Computer-Modelle
o aussagekräftige Computer-Simulationen und Graphiken
o ausführliche Kommentare und Gleichungen
o DOS-Diskette für Ihre eigenen Experimente

Sichern Sie sich dieses anregende Natur-Lehrbuch, das wissenschaftlich interessierte Fachleser ebenso begeistern wird wie kreative Computer-Anwender.

Fachkommentare zur englischen Ausgabe:
"Hans Meinhardt hat die bemerkenswerte Leistung vollbracht, ein Buch zu schreiben, das als Bildband wertvoll ist und dennoch eine Fülle von partiellen Differentialgleichungen bietet. Es beinhaltet eine gute Einführung in das Gebiet der dynamischen Systeme und ist obendrein noch lesbar und wunderschön." (Nature)
"Das Buch bietet sich an als wunderbares Geschenk sowohl für jeden, der daran interessiert ist, wie ein mathematisches Modell entworfen und realisiert wird, als auch für den, der sich für den Gegenstand selbst begeistert." (Science)

Editorial Reviews

From the Publisher
Aus den Rezensionen der erfolgreichen englischen Ausgabe (The Algorithmic Beauty of Sea Shells, Springer 1994):
"Der Tübinger Entwicklungsbiologe Hans Meinhardt entdeckte die Gesetze, nach denen tropische Meeresschnecken und -muscheln ihre farbenfrohen Häuser bauen. In Computerprogrammen berechnet, simulierte er den Prozeß und erreichte eine erstaunliche Ähnlichkeit zwischen dem künstlichen Muster auf dem Bildschirm und dem natürlichen Vorbild." (Berliner Zeitung)
"...Wer mehr über die Muster auf Schnecken- und Muschelschalen wissen und selbst mit dem PC solche 'Dekors' entwerfen möchte, für den hat Meinhardt ein prächtiges Buch geschrieben. Diesem Buch ist eine Diskette beigegeben, mit der man sich die Bildung der verschiedenen Schalenmuster über einen PC unmittelbar vor Augen führen kann - eine Augenweide!" (Badische Neueste Nachrichten)
"Man muß Autor und Verlag zu diesem Buch gratulieren, das ein biologisch sehr aktuelles Problem - die Musterbildung - anhand eines sehr reizvollen Themas in hervorragender Ausstattung darstellt. Allein schon wegen der 107 farbigen Abbildungen möchte man das Buch immer wieder durchblättern!" (Zentralblatt für Geologie und Paläontologie)

Product Details

ISBN-13:
9783540619451
Publisher:
Springer Berlin Heidelberg
Publication date:
04/28/1997
Pages:
248
Product dimensions:
8.27(w) x 10.91(h) x (d)

Customer Reviews

Average Review:

Write a Review

and post it to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews >