×

Uh-oh, it looks like your Internet Explorer is out of date.

For a better shopping experience, please upgrade now.

Wimmerholz
     

Wimmerholz

by Michael Paul
 

See All Formats & Editions

Nach einer wahren Begebenheit - Mai 1945 - Königsberg.

Die legendäre Hauptstadt Ostpreußens ist Ausgangspunkt einer Odyssee über das mystische Gotland bis nach Småland. Feldwebel Martin Greven, seine junge Liebe Greta Sandberg und die 10-jährige Lena ahnen nicht, dass sie wegen des Schlüssels zu einem der mysteriösesten Sch

Overview

Nach einer wahren Begebenheit - Mai 1945 - Königsberg.

Die legendäre Hauptstadt Ostpreußens ist Ausgangspunkt einer Odyssee über das mystische Gotland bis nach Småland. Feldwebel Martin Greven, seine junge Liebe Greta Sandberg und die 10-jährige Lena ahnen nicht, dass sie wegen des Schlüssels zu einem der mysteriösesten Schätze der Welt von einem Geheimbund gejagt werden.

Währenddessen werden Martins Kameraden in Schweden interniert - mit dem Versprechen, sie nach Deutschland zu entlassen. Sie wissen nicht, dass die Regierung in Stockholm längst andere Pläne hat. Was folgt, ist absolut unfassbar. Der „Blutige Freitag" zählt zu den traumatischsten Erlebnissen Schwedens in der Nachkriegszeit. In Deutschland hingegen kennt kaum jemand die dramatischen Begebenheiten um die deutschen Soldaten.

Eingebettet in diese historischen Ereignisse entwickelt sich die Geschichte um Liebe und Hoffnung, Leben und Tod - und hält den Leser bis zur letzten Seite gefangen.

Product Details

ISBN-13:
9783849577643
Publisher:
tredition
Publication date:
03/14/2014
Pages:
444
Product dimensions:
5.00(w) x 8.00(h) x 0.99(d)

Related Subjects

Meet the Author

Ich bin 1963 geboren, lebe mit meiner Familie im Schwarzwald, und - wenn es die Zeit zulässt - in der Toskana.

Ich liebe es, mit einem guten Buch bei einem leckeren italienischen Rotwein nach meiner Arbeit als Unternehmensberater zu entspannen. Gerne schaue ich auch den einen oder anderen packenden Film und höre die, immer noch großartige Musik der 70er und 80er.

Nachdem ich Anfang der 2000er Jahre mit dem Schreiben begonnen habe, fragten mich Bekannte: Was treibt dich an? Es ist die Neugier auf das Leben, die Leidenschaft für die Dinge, die ich tue, und die Freude daran, gute Geschichten zu erzählen. Ich möchte mit dem, was ich erschaffe, Menschen berühren, bewegen, zum Nachdenken bringen.

Customer Reviews

Average Review:

Post to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews