Zurück zur Vernunft: Wenn Gurus, Powertrainer und Trendforscher nicht mehr weiterhelfen

Zurück zur Vernunft: Wenn Gurus, Powertrainer und Trendforscher nicht mehr weiterhelfen

by Holger Rust
     
 

Nur Persönlichkeiten haben Erfolg. Deshalb versprechen viele Gurus, aus unsicheren Managern mit vielerlei Rezepturen Persönlichkeiten zu machen. Doch was dabei herauskommt, sind Marionetten. Dieses Buch plädiert für handfeste Methoden statt leerer Guruversprechungen.

Der renommierte Managementkritiker Holger Rust führt die Praktiken

…  See more details below

Overview

Nur Persönlichkeiten haben Erfolg. Deshalb versprechen viele Gurus, aus unsicheren Managern mit vielerlei Rezepturen Persönlichkeiten zu machen. Doch was dabei herauskommt, sind Marionetten. Dieses Buch plädiert für handfeste Methoden statt leerer Guruversprechungen.

Der renommierte Managementkritiker Holger Rust führt die Praktiken launig und illustrativ vor und zeigt Alternativen auf, die aus einer verleugneten Ressource geschöpft werden: Verstand, Vernunft, Ratio ist die eigentliche Quelle emotionalen Vergnügens. Provozierend, spannend - ein großes Lesevergnügen.

Editorial Reviews

From the Publisher
"Fazit: Ein Buch mit viel Biss und Ironie. Lesevergnügen garantiert." Wirtschaftswoche, 24.10.2002

Product Details

ISBN-13:
9783322844859
Publisher:
Gabler Verlag
Publication date:
02/07/2012
Edition description:
Softcover reprint of the original 1st ed. 2002
Pages:
232
Product dimensions:
6.02(w) x 8.86(h) x 0.02(d)

Meet the Author

Dr. Holger Rust, Jahrgang 1946, Wissenschaftler und Journalist, ist fester Autor beim Manager Magazin für das Ressort Karriere, Hochschullehrer an der Universität Hannover, gefragter Redner bei zahlreichen Kongressen, Unternehmens- und Politikberater. Er studierte Soziologie, Philosophie und Politische Wissenschaften. Schwerpunkte seiner Hochschultätigkeit sind Kommunikation und Marketing, Arbeits- und Wirtschaftssoziologie sowie quantitative und qualitative Forschungsmethoden.

Rust ist Autor zahlreicher wissenschaftlicher und nicht wissenschaftlicher Werke, darunter "Das Anti-Trend-Buch - Klares Denken statt Trendgemunkel", das 1997 bei Ueberreuter erschien.

Customer Reviews

Average Review:

Write a Review

and post it to your social network

     

Most Helpful Customer Reviews

See all customer reviews >