Adh�sives Greifen von kleinen Teilen mittels niedrigviskoser Fl�ssigkeiten

Adh�sives Greifen von kleinen Teilen mittels niedrigviskoser Fl�ssigkeiten

by Karl-Borries Bark

Paperback

$69.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Friday, February 22

Product Details

ISBN-13: 9783540656388
Publisher: Springer Berlin Heidelberg
Publication date: 03/03/1999
Series: IPA-IAO - Forschung und Praxis , #286
Pages: 115
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.01(d)

Table of Contents

0 Abkürzungen und Formelzeichen.- 1 Einleitung.- 1.1 Problemstellung.- 1.2 Zielsetzung.- 1.3 Vorgehensweise.- 2 Ausgangssituation.- 2.1 Begriffe und Definitionen.- 2.2 Stand der Technik.- 2.2.1 Greifsysteme für die automatisierte Montage von feinwerktechnischen, elektronischen und mikrosystemtechnischen Bauteilen.- 2.2.2 Adhäsive Greifsysteme.- 3 Analyse der Montageaufgabe und Ableitung von Anforderungen.- 3.1 Analyse und Klassifizierung von mikrosystem- und feinwerktechnischen Bauteilen.- 3.1.1 Produktspektrum.- 3.1.2 Bauteilgeometrie.- 3.2 Analyse der Montageaufgabe.- 3.2.1 Fügeverfahren.- 3.2.2 Toleranzen.- 3.2.3 Anforderungen an die Systemumgebung.- 3.3 Ableitung von Anforderungen an einen adhäsiven Greifer zum Greifen kleiner Teile mit niedrigviskosen Flüssigkeiten.- 3.3.1 Anforderungen an das Gesamtsystem.- 3.3.2 Anforderungen an die Greiferteilsysteme.- 4 Theorie des adhäsiven Greifens mit niedrigviskosen Flüssigkeiten.- 4.1 Flüssigkeitsoberflächen für einfache Greifergeometrien.- 4.1.1 Tropfengeometrien unter Einfluß der Schwerkraft.- 4.1.2 Tropfengeometrien ohne Schwerkrafteinfluß.- 4.1.3 Modell der Tropfengeometrie.- 4.2 Mathematisches Modell der auf das Bauteil wirkendenden Kräfte.- 4.2.1 Geometrische Randbedingungen.- 4.2.2 Profil der Flüssigkeitsbrücke zwischen Greifer und Bauteil.- 4.2.3 Kraftberechnung.- 5 Konzeption der Greifstrategie und der Teilsysteme.- 5.1 Randbedingungen der Systemkonzeption.- 5.2 Greifvorgang.- 5.3 Greifsystem.- 5.3.1 Wirkmedium und Greiffläche.- 5.3.2 Dosiersystem.- 5.4 Ablösesystem.- 5.5 Entfernung der Flüssigkeit von der Greiffläche nach dem Ablösen.- 5.6 Informationsverarbeitungssystem.- 5.7 Integration zum Gesamtsystem.- 6 Entwicklung der Teilsysteme für das adhäsive Greifen.- 6.1 Versuchsaufbau und-ablauf.- 6.2 Bestimmung der Parameter des adhäsiven Greifens.- 6.2.1 Bauteileigenschaften.- 6.2.2 Greifabstand und geometrische Greifbedingung.- 6.2.3 Zulässiges Prozeßfenster.- 6.3 Entwicklung des Greifsystems.- 6.3.1 Verfahrensoptimale Prozeßparameter.- 6.3.2 Experimentelle Untersuchung der Ablegegenauigkeit in Abhängigkeit von unterschiedlichen Parametern.- 6.4 Entwicklung des Ablösesystems.- 6.4.1 Untersuchung der Ablegegenauigkeiten nach dem Ablösen.- 6.4.2 Untersuchung der Bauteilbeeinträchtigung durch den Greif- und Ablösevorgang.- 7 Erprobung des Gesamtsystems und Umsetzung der Ergebnisse.- 7.1 Auswahl der Montageaufgabe.- 7.2 Aufbau des Gesamtsystems und Versuchsablauf.- 7.3 Versuchsergebnisse.- 7.3.1 Taktzeiten.- 7.3.2 Fehlerbetrachtung.- 7.4 Folgerungen aus den Versuchen.- 8 Zusammenfassung und Ausblick.- 9 Schrifttum.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews