Aktienrecht zwischen Markt und Staat: Eine ökonomische Kritik des Prinzips der Satzungsstrenge

Aktienrecht zwischen Markt und Staat: Eine ökonomische Kritik des Prinzips der Satzungsstrenge

by Jacek Bak

Paperback(2003)

$119.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Tuesday, October 29

Overview

Auf der Grundlage institutionenökonomischer Ansätze unterzieht Jacek Bak die Rechtfertigung des zwingenden Aktienrechts theoretisch und empirisch einer kritischen Überprüfung. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob das zwingende Aktienrecht gesamtwirtschaftlich höhere Kosten verursacht, als es Nutzen bringt.


Product Details

ISBN-13: 9783824477715
Publisher: Deutscher Universitätsverlag
Publication date: 01/30/2003
Series: Ökonomische Analyse des Rechts
Edition description: 2003
Pages: 360
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.03(d)

About the Author

Dr. Jacek Bak promovierte bei Prof. Dr. Peter Behrens im Rahmen des Graduiertenkollegs Recht und Ökonomik der Universität Hamburg.


Table of Contents

Ökonomische Grundlagen der Regulierung

Marktwirtschaft, Wettbewerb und Aktienrecht

Effizienz des Kapitalmarktes

Marktversagen bei der börsennotierten Aktiengesellschaft

Management

Gläubiger

Minderheit

Preface

Click to read or download

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews