Analyse der Media-Daten von Publikumszeitschriften im Hinblick auf die Zielgruppe der Singles

Analyse der Media-Daten von Publikumszeitschriften im Hinblick auf die Zielgruppe der Singles

by Astrid Beger

Paperback

$45.90
Eligible for FREE SHIPPING
  • Get it by Monday, September 24 , Order now and choose Expedited Shipping during checkout.

Overview

Analyse der Media-Daten von Publikumszeitschriften im Hinblick auf die Zielgruppe der Singles by Astrid Beger

Inhaltsangabe:Gang der Untersuchung:
Die Arbeit mit dem Titel 'Analyse der Media-Daten von Publikumszeitschriften im Hinblick auf die Zielgruppe der Singles' beinhaltet die Auswertung der Leserschaftsstrukturen und redaktionellen Konzepte von Publikumszeitschriften.
Zunächst stellte sich die Frage, durch welches Medium diese Zielgruppe am besten zu erreichen ist. Nachdem die Vorteile der Print- gegenüber anderen Medien betrachtet wurden, folgte eine Untersuchung, bei welchen Zeitschriften unter der Leserschaft ein größerer Teil der Bevölkerungsgruppe 'Singles' zu finden ist.
Im nächsten Schritt wurde analysiert, wie diese Zielgruppe definiert werden kann, wie Singles zu charakterisieren sind und vor allem, welche Bedürfnisse sie haben — da diese grundlegend für die Platzierung und Gestaltung von Werbung sind.
Ziel dieser Arbeit war es, mit Hilfe der Media-Daten diejenigen Publikumszeitschriften herauszufiltern, die mit großer Wahrscheinlichkeit von einer nicht geringen Zahl von Singles gelesen wird. Diese Erkenntnisse bilden schließlich die Grundlage für das Plazieren von Werbung, die sich hauptsächlich an Singles richtet. In dieser Arbeit wird gezeigt, welche Zeitschriftentypen eine hohe Single-Affinität besitzen, so dass es sich empfiehlt, diese als Werbeträger für ?Single-Werbung' zu benutzen.
Schließlich werden in dieser Arbeit Empfehlungen für werbende Unternehmen gegeben, auf welche Eigenschaften dieser Zielgruppe man bei der Werbung eingehen sollte, um speziell die 'neuen Singles' erfolgreich ansprechen zu können.

Inhaltsverzeichnis:Inhaltsverzeichnis:
1.Einführung1
1.1Aufgabenstellung1
1.2Zielsetzung der Arbeit1
1.3Vorgehensweise1
1.3.1Ausgangspunkt1
1.3.2Analyse der Media-Daten3
2.Theoretische Grundlagen5
2.1Media-Daten und ihre Stellung in der Mediaplanung5
2.1.1Einführung5
2.1.2Mediaplanung5
2.1.3Media-Daten6
2.2Publikumszeitschriften als Medium und Werbeträger8
2.2.1Einführung8
2.2.2Printmedien-Nutzer9
2.2.3Vorteile von Printmedie

Product Details

ISBN-13: 9783838632483
Publisher: diplom.de
Publication date: 07/01/2017
Pages: 132
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.31(d)

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews