Analyse verbaler Daten: �ber den Umgang mit qualitativen Daten

Analyse verbaler Daten: �ber den Umgang mit qualitativen Daten

by Jïrgen H. P. Hoffmeyer-Zlotnik (Editor)

Paperback(1992)

$69.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Thursday, January 23
MARKETPLACE
2 New & Used Starting at $65.38

Product Details

ISBN-13: 9783531123608
Publisher: VS Verlag f�r Sozialwissenschaften
Publication date: 01/01/1992
Series: ZUMA-Publikationen
Edition description: 1992
Pages: 423
Product dimensions: 5.98(w) x 9.02(h) x 0.04(d)

Table of Contents

Einleitung: Handhabung verbaler Daten in der Sozialforschung.- I Die Geltungsbegründung qualitativer Daten und ihrer Interpretation.- Entzauberung der Intuition Systematische Perspektiven-Triangulation als Strategie der Geltungsbegründung qualitativer Daten und Interpretationen.- II Methodische Zugänge der Interpretation qualitativer Daten.- Analyse sprachlicher Daten Zur konvergenten Entwicklung “quantitativer” und “qualitativer” Methoden.- “Das halbstrukturierte-leitfadenorientierte Tiefeninterview” Theorie und Praxis der Methode am Beispiel von Paarinterviews.- Die Auswertung narrativer Interviews. Ein Beispiel für qualitative Verfahren.- Interpretationsregeln zur Auswertung qualitativer Interviews und sozialwissenschaftlich relevanter “Texte”. Anwendungen der Hermeneutik für die empirische Sozialforschung.- Hermeneutische Einzelfallrekonstruktion und funktionalanalytische Theoriebildung — Ein Versuch ihrer Verknüpfung, dargestellt am Beispiel der Interpretation eines Interviewprotokolls.- Teilnehmende Beobachtung Analyse von Protokollen teilnehmender Beobachter.- Datenanalyse bei Beobachtungsverfahren: Die Analyse von Situationen, Prozessen und Netzwerken.- Zur drei-modalen Analyse von Daten der teilnehmenden Beobachtung.- Methodik und Problematik einer mehrstufigen Expertenbefragung.- III Computergestützte Analysen verbaler Daten.- Zur computerunterstützten Analyse sozialwissenschaftlicher Textdaten: Quantitative und qualitative Strategien.- cui bono — Computerunterstützte Inhaltsanalyse für die qualitative empirische Sozialforschung.- Hermeneutisch-klassifikatorische Inhaltsanalyse von Leitfadengesprächen Über das Verhältnis von quantitativen und qualitativen Verfahren der Textanalyse und die Möglichkeit ihrer Kombination.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews