Artists and Nobility in East-Central Europe: Elite Socialization in Vilnius and Brno Newspaper Discourse in 1795-1863

Artists and Nobility in East-Central Europe: Elite Socialization in Vilnius and Brno Newspaper Discourse in 1795-1863

by Halina Beresneviciute-Nosalova

Hardcover

$91.99
View All Available Formats & Editions
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Thursday, September 19

Overview

Die Adelsforschung der zurückliegenden Jahrzehnte hat vor allem die beeindruckende Selbstbehauptung des deutschen Adels im 19. und frühen 20. Jahrhundert herausgearbeitet. Trotz erfolgreicher Statusverteidigung kann letztlich jedoch kein Zweifel daran bestehen, dass der langfristige Machtverlust des Adels in seiner Gesamtheit, des Adels als Stand, seit dem Ende des 18. Jahrhunderts unvermeidbar war. Seine Geschichte im Verlauf des säkularen Modernisierungsprozesses muss deshalb, trotz aller Selbstbehauptung, am Ende doch als die Geschichte eines langen, immer wieder stark gebremsten, mehrfach unterbrochenen und abgelenkten Abstiegs beschrieben werden – ein langer Abschied von Macht und Ehre. Dieser spannungsvolle Befund verlangt, das Deutungs- und Darstellungsmodell der äußerst folgenreichen Geschichte einer Selbstbehauptung des Adels korrigierender Kritik zu unterziehen.
Das Bemühen, eine „wirkliche Aristokratie“ im Sinne Max Webers zu bilden, ist in vielen Handlungsfeldern, in denen sich Adlige und Bürgerliche begegneten, erkennbar. Aber es scheint so, dass es im 19. und frühen 20. Jahrhundert in fast allen seinen Anläufen gescheitert ist. Es fragt sich, was die Gründe dieses Scheiterns waren.
Bedeutungsverlust und Beharrungserfolg des deutschen Adels im Wandel des 19. und 20. Jahrhunderts sind in der bisherigen Forschung ganz überwiegend mit dualen, linearen Mustern der Klassenkonkurrenz erklärt worden. Das Publikationsprojekt „Elitenwandel in der Moderne“ zielt darauf, Studien zu veröffentlichen, die Korrekturen zu dieser Perspektive erarbeitet haben.
Pressestimmen:
"In den letzten Jahren sind zahlreiche eindrucksvolle empirische Studien zur Adelsgeschichte entstanden, die z.T. von Heinz Reif direkt angeregt, unterstützt und begleitet unser Bild vom 'Adel' erheblich differenziert, relativiert und korrigiert haben."
Charlotte Tacke in: Neue Politische Literatur, Jg. 52 (2007)

Product Details

ISBN-13: 9783110490510
Publisher: De Gruyter
Publication date: 11/23/2017
Series: Elitenwandel in der Moderne / Elites and Modernity Series , #19
Pages: 250
Product dimensions: 6.69(w) x 9.45(h) x (d)
Age Range: 18 Years

About the Author

Halina Beresnevičiūtė Nosálová, Universität Leizpig.

Table of Contents

Acknowledgements vii

Introduction: Elite compromises in small capital cities 1

The regional capitals and their elites 2

Land patriotism 10

Socialization processes within the emerging civil societies 14

Cultural publicity and newspaper discourse as arenas of elite socialization 20

Goals, method and structure 24

Sources 26

Writing of names 27

Abbreviations 27

Charity and taste 28

Vilnius: Pity and beauty in an aristocratic university city 29

Brno: Duty and taste in the administrative and industrial centre 58

Charity and taste in cultural publicity in Vilnius and Brno: A comparison 88

Cosmopolitism and patriotism 91

The ideal of the travelling artist 91

Vilnius: En route from Warsaw to St Petersburg 93

Brno: In the shadow of Vienna 128

Cosmopolitism and patriotism in Vilnius and Brno newspapers: Comparative remarks 150

Land patriotism: The discourse of integration and innovation 153

Social unity: Old values, new people 153

The social structure and the theatre space of the cities 153

Vilnius: The 'crowds' in the audience 155

Brno: The 'exclusive' and the 'broad' audience 159

Social integration in cultural publicity in Vilnius and Brno: A comparison 173

Land patriotism and religious tolerance 174

The religious situation and traditions of urban religious tolerance 174

Vilnius: The local Catholic elite in the Orthodox Empire 179

Brno: A Catholic city with wealthy Protestant and Jewish minorities 186

The 'silent tolerance' in Vilnius and Brno: A comparison 195

Land patriotism and national cultures 196

Land patriotism and the ethnic make-up of Vilnius and Brno 196

Multicultural Vilnius 201

German-Czech Brno 209

Multinational Vilnius and Brno: Comparative remarks 221

Conclusion 223

Bibliography 226

Sources 226

Literature 227

Index 235

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews