Außenwirtschaft: Ein Lern- und Übungsbuch

Außenwirtschaft: Ein Lern- und Übungsbuch

by Matthias Göcke, Thomas Köhler

Paperback(2002)

$44.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Tuesday, January 29

Product Details

ISBN-13: 9783790815054
Publisher: Physica-Verlag HD
Publication date: 06/03/2002
Series: Physica-Lehrbuch
Edition description: 2002
Pages: 359
Product dimensions: 6.10(w) x 9.25(h) x (d)

Table of Contents

1 Grundlagen der Zahlungsbilanz.- ? Repetitorium: Systematik der Zahlungsbilanz.- Aufgabe 1.1: Buchungsübung Zahlungsbilanz.- Aufgabe 1.2: Zahlungsbilanzungleichgewicht.- Aufgabe 1.3: Teilbilanzzusammenhänge.- Aufgabe 1.4: Zentralbankintervention.- Aufgabe 1.5: Devisenbilanzsaldo in Fest-und Flexkurssystem.- Aufgabe 1.6: Staatliches Budgetdefizit und Leistungsbilanz.- Aufgabe 1.7: Staatliches Budgetdefizit und Kapitalbilanz.- Aufgabe 1.8: Zahlungsbilanz und Auslandsposition.- ? Literaturtipps.- 2 Partialanalyse: Leistungsbilanz und Wechselkurs.- Aufgabe 2.1: Teileffekte einer Aufwertung.- Aufgabe 2.2: Importwert und Nachfrageelastizität.- Aufgabe 2.3: Abwertung bei vollkommen preiselastischem Angebot.- Aufgabe 2.4: Anomale Reaktion der Leistungsbilanz.- Aufgabe 2.5: Preisunelastische Exportnachfrage.- Aufgabe 2.6: Kleines Land bzw. Importabhängigkeit.- Aufgabe 2.7: Ausgangssaldo und Normalreaktion.- Aufgabe 2.8: Der Fall des Entwicklungslandes.- ? Literaturtipps.- 3.- Einkommen und Zinssatz im internationalen Umfeld (Mundell-Fleming- bzw. IS-LM-Z-Modell).- ? Repetitorium: Mundell-Fleming- bzw. IS-LM-Z-Modell.- Aufgabe 3.1: Außenwirtschaftliche Liquiditätseffekte im Festkurssystem.- Aufgabe 3.2: Politikmöglichkeiten für ein kleines Land.- Aufgabe 3.3: Geldpolitik im Flexkurssystem (kleines Land).- Aufgabe 3.4: Fiskalpolitik im Festkurssystem (kleines Land).- Aufgabe 3.5: Geld-und fiskalpolitische Optionen und Koordinationsmöglichkeiten im kleinen Land.- Aufgabe 3.6: Konjunkturübertragung bei flexiblem Wechselkurs.- Aufgabe 3.7: Realignment im Festkurssystem (kleines Land).- Aufgabe 3.8: Realignment im Festkurssystem (großes Land).- Aufgabe 3.9: Konjunkturpolitik eines großen Landes (Flexkurs).- Aufgabe 3.10: Geldpolitik eines großen Landes im Festkurssystem.- Aufgabe 3.11: Konjunkturßbertragung zwischen großen Ländern.- Aufgabe 3.12: Autonome Außenbeitragsänderung im System flexibler Wechselkurse (große Länder).- ? Repetitorium: Währungsunion im Dreiländer-IS-LM-Z-Modell.- Aufgabe 3.13: Geldpolitik in einer Währungsunion.- Aufgabe 3.14: Fiskalpolitik eines Mitgliedslandes einer Währungsunion.- ? Literaturtipps.- 4 Internationale Transfers und Kapitalverkehr.- ? Repetitorium: Monetärer und realer Transfer.- Aufgabe 4.1: Klassischer Transfermechanismus.- Aufgabe 4.2: Portfolio-Umschichtung im keynesianischen Modellrahmen.- Aufgabe 4.3: Kapitaltransfers zwischen zwei großen Landern in einem Festkurssystem.- Aufgabe 4.4: Kapitalimport bei flexiblen Wechselkursen.- Aufgabe 4.5: Direktinvestitionen nach Präferenzzonenbildung.- Aufgabe 4.6: Staatlich eingeworbene Direktinvestitionen.- n Literaturtipps.- 5 AS-AD-Modell und internationaler Preiszusammenhang.- ? Repetitorium: Einführung in das AS-AD-Modell.- Aufgabe 5.1: Preiseffekte der Geldpolitik bei flexiblem Wechselkurs.- Aufgabe 5.2: Preiseffekte einer Reduktion der Liquiditätsnachfrage bei flexiblen Wechselkursen.- Aufgabe 5.3: Preiseffekte der Fiskalpolitik bei flexiblem Wechselkurs.- Aufgabe 5.4: Preisßbertragungen bei festem und flexiblem Wechselkurs und Preiseffekte der Geld-und Fiskalpolitik.- Aufgabe 5.5: Preisübertragungen im Fest-und Flexkurssystem.- ? Literaturtipps.- 6 Traditionelle Wechselkurstheorie.- ? Repetitorium: Kassamarkt, Terminmarkt und Spekulation.- Aufgabe 6.1: Arbitrage und Spekulation am Devisenmarkt.- Aufgabe 6.2: Grundlagen der Kaufkraftparität.- Aufgabe 6.3: Angewandte Kaufkraftparität.- ? Repetitorium: Branson-Portfolio-Modell.- Aufgabe 6.4: Zentralbankinterventionen im Portfolio-Modell.- Aufgabe 6.5: Liquiditätsnachfrageerhöhung im Portfolio-Modell.- Aufgabe 6.6: Ausländische Zinssenkung im Portfolio-Modell.- Aufgabe 6.7: Portfolio-Umschichtung zu Ungunsten von Auslandsbonds.- ? Repetitorium: Vereinfachtes Dornbusch-Modell.- Aufgabe 6.8: Liquiditätsnachfrageerhöhung bei Zinsparität und im Dornbusch-Modell.- Aufgabe 6.9: Ausländische Zinssenkung im Dornbusch-Modell.- Aufgabe 6.10: Auslandspreissteigerung im DornbuscH-Modell.- Aufgabe 6.11: Leistungsbilanzdefizit im Portfolio-Modell sowie Sinken der Terms of Trade im Dornbusch-Modell.- ? Literaturtipps.- 7 Moderne Wechselkurstheorien, Spekulative Blasen, Währungssysteme und Währungskrisen.- ? Repetitorium: Vereinfachung durch Logarithmen.- Aufgabe 7.1: Devisenmarkteffizienz.- Aufgabe 7.2: Vermögenspreistheorie, News und Peso-Problem.- Aufgabe 7.3: Rationale spekulative Bubbles.- Aufgabe 7.4: Fundamentalmodell zur Währungskrise im Festkurssystem.- Aufgabe 7.5: Goldstandard und Currency Boards.- Aufgabe 7.6: Probleme im Festkurssystem von Bretton Woods.- ? Literaturtipps.- 8 Realwirtschaftliche Außenhandelstheorie.- ? Repetitorium: Kurze Einordnung der behandelten Modelle.- Aufgabe 8.1: Faktorproduktivität und Außenhandel.- Aufgabe 8.2: Komparative Produktivitätsvorteile im Zahlenbeispiel.- Aufgabe 8.3: Handelsvorteile, Lohn und Wechselkurs.- Aufgabe 8.4: Kapitalausstattung, Außenhandel und Lohnquote.- Aufgabe 8.5: Faktorausstattung und Preisverhältnisse.- Aufgabe 8.6: Vermehrung eines Produktionsfaktors.- Aufgabe 8.7: Nachfragepräferenzen und Außenhandel.- ? Literaturtipps.- 9 Staatlicher und privater Protektionismus.- Aufgabe 9.1: Einführung eines Mengenzolls (kleines Land).- Aufgabe 9.2: Importzollerhöhung (großes Land).- Aufgabe 9.3: Verdoppelung des Wertzolls.- Aufgabe 9.4: Fallstudie zur Bananenmarktordnung.- Aufgabe 9.5: Subventionen im Außenhandel.- Aufgabe 9.6: Sonderfälle einer Subventionierung importkonkurrierender Güter.- Aufgabe 9.7: Handelspolitik eines Entwicklungslandes.- Aufgabe 9.8: Internationale Kartelle.- ? Literaturtipps.- 10 Handelsliberalisierung und Integration.- Aufgabe 10.1: Angebotsmonopol vor Aufnahme von Außenhandel.- Aufgabe 10.2: Aufhebung eines Handelsembargos (bei Angebotsmonopol).- Aufgabe 10.3: Zollsenkung durch Präferenzzone.- Aufgabe 10.4: Aufhebung einer Importkontingentierung.- Aufgabe 10.5: Effekte einer kleinen Zollunion.- Aufgabe 10.6: Handelseffekte einer großen Zollunion.- Aufgabe 10.7: Faktorintegration.- ? Literaturtipps.- Allgemeine Hinweise zur Bearbeitung von Klausuren.- Abkürzungs-und Symbolverzeichnis.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews