Auf der Suche nach einem Phantom?: Widerspiegelungen Europas in der Geschichtswissenschaft

Auf der Suche nach einem Phantom?: Widerspiegelungen Europas in der Geschichtswissenschaft

by Georg Michels

Hardcover

$72.00

Temporarily Out of Stock Online

Eligible for FREE SHIPPING

Overview

Auf der Suche nach einem Phantom?: Widerspiegelungen Europas in der Geschichtswissenschaft by Georg Michels

Das Zusammenwachsen Europas ist mit dem EU-Beitritt der ersten ostmitteleuropaischen Lander in eine neue Phase getreten. Diese Tatsache legt eine geistige Bestandsaufnahme nahe, die sich weniger mit aktuellen politischen oder wirtschaftlichen Erwartungen dieser Lander befaat, sondern deren historisches und kulturelles Handgepack in den Mittelpunkt stellt. Welches historische Erbe und welche Vorstellungen verbinden sich mit dem Begriff "Europa"? Ist Europa in historischer Hinsicht uberhaupt ein Begriff und wenn ja, wie wurde und wird er gefullt? Historiker aus Osterreich, Polen, Tschechien, Litauen und Deutschland untersuchen in diesem Sammelband das "Europabild" in der Geschichte und in der Geschichtswissenschaft Ostmitteleuropas. Dazu werden sowohl ganze Epochen im Langsschnitt durchmessen wie auch einzelne, ausgewahlte Aspekte beleuchtet, die beispielhaft fur bestimmte, die Lander betreffende Entwicklungen stehen. Damit tritt der scheinbar eindeutige Begriff von Europa in einer Vielzahl von Facetten hervor, die die verschiedenen Sichtweisen von Volkern Ostmitteleuropas deutlich werden lassen. Der Band wendet sich an alle, die an der historischen Entwicklung des Europabegriffes interessiert sind.

Product Details

ISBN-13: 9783832903176
Publisher: Nomos Verlagsgesellschaft
Publication date: 09/24/2003
Series: Schriften des Zentrum fur Europaische Integrationsforschung Series , #42
Pages: 218

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews