Auseinandersetzung mit Wagner: Text

Auseinandersetzung mit Wagner: Text

by Thomas Mann

NOOK Book1. Auflage (eBook - 1. Auflage)

$1.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Overview

Datiert mit "Lido-Venedig, Mai 1911", erschien diese Antwort Manns auf eine Rundfrage der Wiener Zeitschrift Der Merker in einem Wagner gewidmeten Sonderheft zu den Bayreuther Festspielen in jenem Jahr. Im Kontrast zu seiner Begeisterung aus früheren Jahren manifestiert sich in dieser – versehentlich einmal als "Abrechnung" titulierten – ›Auseinandersetzung‹ eine richtiggehende Krise Manns im Zusammenhang mit der Figur Richard Wagners, die bereits mehrfach an unterschiedlicher Stelle angeklungen war, namentlich: "mein innerer Widerstand gegen diese wüste Schau-Spielerei mit menschlicher Leidenschaft und menschlicher Tragik ging bis zur halblauten Empörung", wie Mann beispielsweise gegenüber Ernst Bertram äußerte.Eine Szene in der Novelle ›Der Tod in Venedig‹ geht vermutlich auf die Entstehung des Textes zurück, die Mann dort fiktionalisiert und literarisch stilisiert in glorifizierender Weise beschreibt.

Product Details

ISBN-13: 9783104003764
Publisher: FISCHER E-Books
Publication date: 12/15/2009
Series: Fischer Klassik Plus , #123
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 10
File size: 579 KB

About the Author

Thomas Mann, 1875 – 1955, zählt zu den bedeutendsten Schriftstellern des 20. Jahrhunderts. Mit ihm erreichte der moderne deutsche Roman den Anschluss an die Weltliteratur. Manns vielschichtiges Werk hat eine weltweit kaum zu übertreffende positive Resonanz gefunden. Ab 1933 lebte er im Exil, zuerst in der Schweiz, dann in den USA. Erst 1952 kehrte Mann nach Europa zurück, wo er 1955 in Zürich verstarb.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews