Behandlungsleitlinie Affektive Erkrankungen

Behandlungsleitlinie Affektive Erkrankungen

by Deutsche Gesellschaft fur Psychiatrie, Psychothera

Paperback

$69.99

Temporarily Out of Stock Online

Eligible for FREE SHIPPING

Product Details

ISBN-13: 9783798511965
Publisher: Springer-Verlag New York, LLC
Publication date: 05/01/2000
Series: Praxisleitlinien in Psychiatrie und Psychotherapie Series , #5
Pages: 126
Product dimensions: 5.00(w) x 7.99(h) x 0.01(d)

Table of Contents

A. Langversion der Behandlungsleitlinie Affektive Erkrankungen.- 1 Grundlagen.- 1.1 Einleitung, Begriffsbestimmung.- 1.2 Epidemiologie.- 1.3 Verlauf und Prognose.- 1.3.1 Verlauf.- 1.3.2 Prognose.- 1.4 Ätiopathogenetisches Grundkonzept.- 2 Diagnostik und Klassifikation.- 2.1 Symptomatik und Diagnosestellung gemäß ICD-10].- 2.2 Differentialdiagnostische Abgrenzung.- 2.2.1 Andere psychische Störungen mit affektiver Symptomatik.- 2.2.2 Organische affektive Erkrankungen.- 2.3 Zusatzuntersuchungen.- 2.3.1 Ersterkrankungen.- 2.3.2 Wiedererkrankungen.- 3 Behandlung.- 3.1 Allgemeine Behandlungsprinzipien.- 3.2 Behandlungsphasen.- 3.3 Phasenspezifische Behandlungsziele.- 3.4 Therapeutische Prinzipien.- 3.4.1 Behandlungsinstitutionen.- 3.4.2 Suizidalität.- 3.5 Behandlung depressiver Störungen.- 3.5.1 Wahl des geeigneten Therapieverfahrens.- 3.5.2 Pharmakotherapie.- 3.5.2.1 Art und Indikation von Antidepressiva.- 3.5.2.2 Kontraindikationen.- 3.5.2.3 Unerwünschte Arzneimittelwirkungen (UAW) und Medikamenteninteraktionen.- 3.5.2.4 Applikation und Dosierung.- 3.5.2.5 Behandlung von speziellen Subtypen depressiver Störungen.- 3.5.2.6 Behandlung einer depressiven Episode im Rahmen einer bipolaren affektiven Erkrankung (bipolare Depression).- 3.5.2.7 Überprüfung des Therapieerfolges.- 3.5.2.8 Vorgehen bei Behandlungsversagen (Therapieresistenz).- 3.5.2.9 Übergang zur Erhaltungstherapie.- 3.5.3 Andere somatische Behandlungsverfahren.- 3.5.4 Psychotherapeutische Behandlung.- 3.5.4.1 Psychotherapeutische Basisbehandlung.- 3.5.4.2 Spezifische Psychotherapieverfahren.- 3.5.5 Soziotherapeutische Maßnahmen bei depressiven Störungen.- 3.5.6 Rezidivprophylaxe bei rezidivierenden depressiven Störungen.- 3.6 Behandlung manischer Episoden.- 3.6.1 Wahl des Therapieverfahrens.- 3.6.2 Pharmakotherapie.- 3.6.2.1 Art und Indikation.- 3.6.2.2 Kontraindikationen.- 3.6.2.3 Unerwünschte Begleitwirkungen.- 3.6.2.4 Applikation und Dosierung.- 3.6.2.5 Vorgehen bei Behandlungsversagen.- 3.6.2.6 Kombinationen und Wechselwirkungen.- 3.6.2.7 Therapiekontrolle.- 3.6.3 Andere somatische Behandlungsverfahren.- 3.6.4 Erhaltungstherapie und Rezidivprophylaxe bei bipolaren Störungen.- 3.6.5 Psychotherapie bei bipolaren Störungen.- B. Kurzversion der Behandlungsleitlinie Affektive Erkrankungen.- 1. Leitlinie 1: Grundlagen.- 2. Leitlinie 2: Diagnostik nach ICD-10.- 3. Leitlinie 3: Differentialdiagnostik.- 4. Leitlinie 4: Zusatzuntersuchungen.- 5. Leitlinie 5: Allgemeine Therapieprinzipien.- 6. Leitlinie 6: Krankheitsphase und Behandlungsziele.- 7. Leitlinie 7: Behandlungsinstitutionen.- 8. Leitlinie 8: Wahl eines geeigneten Behandlungsverfahrens bei depressiver Störung.- 9 a. Leitlinie 9 a: Pharmakotherapie unipolarer depressiver Störungen, Akuttherapie.- 9 b. Leitlinie 9 b: Pharmakotherapie einer depressiven Episode im Rahmen einer bipolaren Störung (bipolare Depression).- 9 c. Leitlinie 9 c: Pharmakotherapie unipolarer depressiver Störungen: Vorgehen bei Behandlungsversagen.- 9d. Leitlinie 9d: Pharmakotherapie spezieller Subtypen der Depression.- 9e. Leitlinie 9e: Pharmakotherapie unipolarer depressiver Störungen: Erhaltungstherapie und Rezidivprophylaxe.- 10. Leitlinie 10: Andere somatische Behandlungsverfahren bei affektiven Erkrankungen.- 11. Leitlinie 11: Psychotherapie bei depressiven Störungen.- 12. Leitlinie 12: Soziotherapie bei affektiven Erkrankungen.- 13. Leitlinie 13: Behandlung manischer Episoden: Wahl des Therapieverfahrens.- 14. Leitlinie 14: Behandlung manischer Episoden: Pharmakotherapie.- 15. Leitlinie 15: Pharmakotherapie: Stimmungsstabilisierer -relative Kontraindikationen.- 16. Leitlinie 16: Pharmakotherapie: Stimmungsstabilisierer -Nebenwirkungen.- 17. Leitlinie 17: Pharmakotherapie: Stimmungsstabilisierer/Applikation und Dosierung.- 18. Leitlinie 18: Pharmakotherapie: Stimmungsstabilisierer -Therapiekontrolle.- 19. Leitlinie 19: Erhaltungstherapie und Rezidivprophylaxe bei bipolaren Störungen.- C Algorithmen der Behandlungsleitlinie Affektive Erkrankungen.- Algorithmus C1: Diagnose depressiver Episoden.- Algorithmus C2: Diagnostik (hypo)manischer Episoden.- Algorithmus C3: Pharmakotherapie depressiver Episoden (bei bisher unipolarem Verlauf).- Algorithmus C4: Pharmakotherapie depressiver Episoden (bei bipolarem Verlauf).- Algorithmus C5: Pharmakotherapie manischer Episoden.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews