Benzin, Benzinersatzstoffe und Mineralschmiermittel ihre Untersuchung, Beurteilung und Verwendung

Benzin, Benzinersatzstoffe und Mineralschmiermittel ihre Untersuchung, Beurteilung und Verwendung

by J. Formïnek

Paperback(1918)

$69.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Thursday, April 25

Product Details

ISBN-13: 9783642896897
Publisher: Springer Berlin Heidelberg
Publication date: 01/01/1918
Edition description: 1918
Pages: 264
Product dimensions: 5.51(w) x 8.50(h) x 0.02(d)

Table of Contents

Das Erdöl seine Zusammensetzung und Verarbeitung.- Geschichtliches über Erdöl und seine Fundorte.- Zusammensetzung, Eigenschaften und Verwendung des Erdöles.- Verarbeitung des Erdöles.- Benzingewinnung.- Leuchtpetroleumgewinnung.- Schmierölgewinnung.- Paraffingewinnung.- Raffination der Erdölprodukte.- Einteilung der Schmieröle und deren Verwendung.- Steinkohlenteer-Erzeugnisse.- Braunkohlen-, Schiefer- und Torfteer-Erzeugnisse.- Analytischer Teil.- A. Untersuchung von Benzin und Benzol.- Äußere Merkmale, Farbe, Geruch, Probe auf dem Filtrierpapier.- Spezifisches Gewicht (Dichtegrade).- Unterbrochene oder fraktionierte Destillation.- 1. Fraktionierte Destillation von Benzin.- 2. Fraktionierte Destillation von Benzol.- Verdunstungsprobe am Uhrglas.- Säuregehalt.- Verhalten gegen Schwefelsäure.- Prüfung auf schwefelhaltige Verbindungen.- Prüfung auf aromatische Kohlenwasserstoffe, namentlich Benzol, und auf ungesättigte Kohlenwasserstoffe in Benzin.- Prüfung auf ungesättigte Verbindungen in Benzin und Benzol.- Bestimmung von Paraffinkohlenwasserstoffen in Benzol.- Wassergehalt.- Brechungskoeffizient.- Entflammungs- und Entzündungspunkt.- Erstarrungs-, Stock- und Trübpunkt.- Heizwert.- Dampftension.- Explosionsfähigkeit der Benzin(Benzol)dampf-Luftgemische.- Nachweis von Äthyl und Methylalkohol, Schwefeläther und Azeton in Brennstoffgemischen.- Vorprobe auf Äthyl- und Methylalkohol.- Nachweis von Äthylalkohol.- Nachweis von Methylalkohol.- Nachweis von Äthyl- und Methylalkohol nebeneinander.- Nachweis von Azeton.- B. Beurteilung von Benzin und Benzol.- Äußere Merkmale, Farbe, Geruch, Probe auf dem Filtrierpapier.- Spezifisches Gewicht.- Beurteilung und Einteilung der Benzine und der Benzole auf Grund der Destillationsprobe.- 1. Benzine.- 2. Benzole.- Verdunstungsprobe am Uhrglas.- Neutralität.- Verhalten gegen Schwefelsäure.- Schwefelhaltige Verbindungen.- Aromatische Kohlenwasserstoffe, namentlich Benzol, und ungesättigte Kohlenwasserstoffe.- Ungesättigte Verbindungen in Benzin und Benzol.- Paraffinkohlenwasserstoffe in Benzol.- Brechungskoeffizient.- Entflammungs- und Entzündungspunkt.- Erstarrungspunkt.- C. Untersuchung von Mineralschmierölen.- Ausdehnungskoeffizient.- Spezifisches Gewicht.- Viskosität (Zähigkeit).- Verdampfbarkeit des Öles.- Entflammungs- und Entzündungspunkt.- Erstarrungs-, Trüb-, Stock- und Schmelzpunkt.- Brechungskoeffizient.- Optisches Drehungsvermögen.- Neutralität (Azidität, Alkalität) des Öles.- Asphalt- und Harzgehalt.- Qualitative Prüfung auf Asphaltstoffe.- Quantitative Bestimmung von Asphaltstoffen.- Harze und Kolophonium.- Verharzungsprobe, Teer- und Verteerungszahl, Kok- und Verkokungszahlbestimmung.- Paraffingehalt.- Kautschukgehalt.- Seifengehalt.- Aschengehalt.- Raffinationsgrad.- Wassergehalt und mechanische Beimengungen.- Allgemeine Unterscheidungsmerkmale der Mineral-, Fett-, Teerund Harzöle.- Pflanzen- und Tieröle bzw. Fette in Mineralschmierölen.- Prüfung auf verseif bare Öle und Fette.- Bestimmung des Fettgehaltes.- a) Durch Ermittelung der Verseifungszahl.- b) Gewichtsanalytisch.- Jodzahlbestimmung.- a) Verfahren nach Hübl-Waller.- b) Verfahren nach Wijs.- Besondere Prüfungen auf einzelne Öl-, Fett- und Wachsarten.- Teer und Harzöle.- D. Beurteilung von Mineralschmierölen.- Aussehen, Farbe, Geruch, Konsistenz.- Viskosität.- Entflammungs- und Entzündungspunkt, Verdampf bar keit der Öle.- Erstarrungspunkt.- Unterscheidungsmerkmale der Öle nach Viskosität, Entflammungs-und Erstarrungspunkt.- Neutralität.- Harze und Asphaltstoffe.- Verharzungsfähigkeit, Teer- und Verteerungszahl.- Seifen- und Kautschukgehalt.- Pflanzen- und Tieröle bzw. Fette in Mineralschmierölen.- Stein- und Braunkohlenteeröle, Buchenholzteer- und Harzöle.- Graphitzusatz.- Konsistente Fette.- Ökonomie der Öle.- Technischer Teil.- Besondere Eigenschaften und Verwendbarkeit der Brennstoffe.- Benzin.- Benzol.- Spiritus.- Petroleum.- Naphthalin.- Azetylen.- Erzeugnisse aus Erdöl- und Teer-Rückständen.- Gemische von Betriebsstoffen.- Benzin und Benzol.- Benzin, Benzol und Spiritus.- Benzin, Benzol, Petroleum und Spiritus.- Verschiedene andere Gemische.- Versuche über die Verdampfung verschiedener Benzin- und Benzolsorten im Vergaser.- Über den Verbrauch und die Leistungsfähigkeit verschiedener Benzin- und Benzolsorten beim Motorenbetrieb.- Versuche an der Bremsvorrichtung.- Versuchsfahrten mit Automobil.- Berechnung der Betriebskosten für Brennstoffe.- Über einige Besserungen am Automobil.- Schützen des Vergasers gegen Abkühlung.- Motorkühlvorrichtungen.- Filtration der in den Motor angesaugten Luft.- Feuer- und explosionssichere Lagerung von Benzin und Benzol und Brände verhütende Vorrichtungen.- Ursachen der Brände.- Lagerung von feuergefährlichen Flüssigkeiten.- Einrichtung der Lagerräume.- Lagerung von größeren Benzin- und Benzolmengen.- Schutzgaserzeugung.- Lagerung und Transport von kleineren Benzin- und Benzolmengen.- Vermeidung der Explosionsgefahr durch Reibungselektrizität.- Das Löschen von Benzin- und Benzolbränden.- Erste Hilfe bei Unglücksfällen durch Benzinbetäubung.- Literaturquellen.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews