Besonderheiten bei der Prüfung von Konzernabschlüssen

Besonderheiten bei der Prüfung von Konzernabschlüssen

by Fabian Mascher

NOOK Book(eBook)

$12.13

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now

Overview

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, , Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Arbeit befasst sich mit den Besonderheiten der Konzernabschlussprüfung und spezialisiert ihre Betrach-tung auf Darstellung und Analyse der konzernspezifischen Prüfungsnorm ISA 600 RR. Dabei werden zuerst die allgemeinen, im Wesentlichen aus der Konsolidierung und der Rechts-einheit des Konzerns entstehenden, Besonderheiten des Konzernabschlusses im Vergleich mit dem Einzelabschluss dargestellt. Die im Anschluss daran gewählte Ausarbeitung des ISA 600 RR stellt einen veränderten Ansatz in Bezug auf die Konzernabschlussprüfung dar und findet aufgrund der hohen Kongruenz der nationalen und internationalen Prüfungsnormen bzw. Prüfungsstandards zukünftig auch grundlegende Anwendbarkeit für deutsche Konzernabschlussprüfungen. Die Konzernabschlussprüfung ist ebenso wie auch die Konzernrechnungslegung von einer Vielzahl verschiedener und jeweils maßgeblich anwendbarer Normen geprägt. Während in der Kon-zernrechnungslegung in Deutschland grundsätzlich eine Aufstellungspflicht nach dem Handelsgesetzbuch (HGB) besteht und unter bestimmten Voraussetzungen eine Pflicht zur Anwendung der durch die Europäische Union anerkannten Internationalen Financial Reporting Standards (IFRS) existiert (bzw. die fortwährend freiwillige Möglichkeit zur Anwendung dieser Normen), ist auch in der Konzernabschlussprüfung die Anwendbarkeit unterschiedlicher Normen möglich. Im Rahmen dieser Arbeit finden die in Deutschland angewandten Prüfungsnormen vom Institut für Wirtschaftsprüfung (IDW) sowie der International Standards on Auditing (IAS) - welche in Kürze von der Europäischen Kommission für Abschlüsse innerhalb der Europäischen Union als verbindlich vorgeschrieben werden sollen - Berücksichtigung. In diesem Zusammenhang ist die....

Product Details

ISBN-13: 9783640513000
Publisher: GRIN Verlag GmbH
Publication date: 01/01/2010
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 21
File size: 604 KB

Customer Reviews