Bestimmung von Entfernungsbildern durch aktive stereoskopische Verfahren

Bestimmung von Entfernungsbildern durch aktive stereoskopische Verfahren

by Ralph Sasse

Paperback(Softcover reprint of the original 1st ed. 1994)

$69.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Wednesday, November 21

Product Details

ISBN-13: 9783528066567
Publisher: Vieweg+Teubner Verlag
Publication date: 01/01/1994
Series: Fortschritte der Robotik , #23
Edition description: Softcover reprint of the original 1st ed. 1994
Pages: 1305
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.01(d)

Table of Contents

1 Einleitung.- 2 Kameramodell.- 2.1. Lochkameramodell.- 2.2. Unzulänglichkeiten des Lochkameramodells.- 2.3. Kamerakalibrierung.- 2.4. Kollinearitätsmodell.- 2.5. Anwendungsmöglichkeiten des Modells.- 2.6. Optimale Kameraanordnung.- 2.7. Mobile Kameras.- 3 Entfernungsmessende Verfahren.- 3.1 Klassifizierung.- 3.2 Aktive Verfahren.- 3.2.1 Punktbeleuchtung.- 3.2.2 Streifenbeleuchtung.- 3.2.3 Binärkodierte Streifenbeleuchtung.- 3.2.4 Farbkodierte Streifenbeleuchtung.- 3.3 Passive Stereoanalyse.- 3.3.1 Phaseneinteilung der Verfahren.- 3.3.2 Korrespondenz suche.- 3.3.3 Annahmen und Einschränkungen zur Korrespondenzsuche.- 3.3.4 Problemfälle.- 3.3.5 Primitivaextraktion.- 3.3.6 Beispiele für Ähnlichkeitsmaße.- 3.3.7 Darstellung des Meßergebnisses.- 3.4 Aktive Stereometrie.- 4 Laserstereometrie.- 4.1 Grundlagen.- 4.2 Experimentelle Ergebnisse.- 4.2.1 Meßgenauigkeit.- 4.2.2 Entfernungskalten.- 5 Aktive Stereometrie mit Farbe.- 5.1 Grundlagen.- 5.1.1 Farbmetrik.- 5.1.2 Beschreibung des Verfahrens.- 5.2 Experimentelle Ergebnisse.- 5.2.1 Meßgenauigkeit.- 5.2.2 Entfernungskarten.- 6 Zusammenfassung und Ausblick.- 7 Literatur.- Anhang A.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews