Bibliotheken im Wandel: Von der Volkserziehung zum Freizeitmanagement

Bibliotheken im Wandel: Von der Volkserziehung zum Freizeitmanagement

by Lore Eder

NOOK Book(eBook)

$6.90
Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
Want a NOOK ? Explore Now

Overview

Bibliotheken im Wandel: Von der Volkserziehung zum Freizeitmanagement by Lore Eder

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Bibliothekswissenschaften, Information Science, Note: 1,3, FernUniversität Hagen, 27 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: [...] Diese Hausarbeit beschäftigt sich ausschließlich mit der Entwicklung des Öffentlichen Bibliothekswesens in Deutschland seit seinem Wiederaufleben nach 1949 bis heute. Sie soll aufzeigen, unter welchen Vorzeichen das Bibliothekssystem nach dem Krieg wieder aufgebaut wurde und inwiefern und warum sich das Selbstverständnis der Öffentlichen Bibliotheken seitdem gewandelt hat, welche Erwartungen auch unter dem Gesichtspunkt des ergebnisorientierten Leistungsvergleichs zwischen öffentlichen Einrichtungen heute an eine 'gute' Öffentliche Bibliothek herangetragen werden und warum deren Leitung 'Kulturmanagement' erfordert. Gleichzeitig werden die gesellschaftlichen, wirtschaftlichen und politischen Rahmenbedingungen beleuchtet, die zu dieser Veränderung geführt haben. Am Beispiel der Stadtbibliothek in Verden / Aller wird schließlich gezeigt, wie in einer kleinen niedersächsischen Kreisstadt mit Hilfe eines gelungenen Managements so erfolgreich um Bibliotheksbenutzer und -besucher geworben werden kann, daß diese selbst aus der 30 km entfernten Großstadt Bremen zur Medienentleihe anreisen, um - neben ihrem Informationsinteresse - ihr Bedürfnis nach 'Erlebniskonsum' und 'Service', nach 'Unterhaltung' und 'Freizeitmanagement' zu befriedigen.

Product Details

ISBN-13: 9783640187645
Publisher: GRIN Verlag GmbH
Publication date: 01/01/2008
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 24
File size: 197 KB

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews