Bildung f�r Europa: Interkulturelles Lernen in Jugendbegegnungen

Bildung f�r Europa: Interkulturelles Lernen in Jugendbegegnungen

by Werner Treuheit (With)

Paperback(Softcover reprint of the original 1st ed. 1990)

$64.99
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Tuesday, January 22

Product Details

ISBN-13: 9783322937544
Publisher: VS Verlag f�r Sozialwissenschaften
Publication date: 11/22/2012
Series: Schriften des Instituts f�r angewandte Kommunikationsforschung , #3
Edition description: Softcover reprint of the original 1st ed. 1990
Pages: 250
Product dimensions: 5.98(w) x 9.02(h) x 0.02(d)

Table of Contents

1: Umfeld und Zusammenhänge: Europäischer Wettbewerb und Preisträgerbegegnungen.- 2: Fragestellung und Ergebnisse der Voruntersuchungen.- 1. Voruntersuchungen bei den Veranstaltern.- 2. Voruntersuchungen bei den Teilnehmern.- 3. Ziele der Untersuchung.- 3: Evaluation von fünf Preisträgerbegegnungen.- 1. Theoretische Grundlagen und Aufbau der Untersuchung.- 1.1. Theoretischer Ausgangspunkt der Untersuchung...- 1.2. Was ist Kultur?.- 1.3. Bedingungen interkulturellen Lernens.- 1.4. Aufbau der Untersuchung.- 1.4.1. Evaluation der Veranstaltungskonzepte.- 1.4.2. Evaluation der Veranstaltungen.- - Evaluationsinstrumente.- - Situationsbeobachtungen: die interkulturelle Lernsituation.- 1.5. Durchführung der Untersuchung.- 2. Kurzberichte über fünf Preisträgerbegegnungen in drei Ländern.- 2.1. Veranstaltung D 1.- 2.1.1. Verlauf.- 2.1.2. Bewertende Zusammenfassung.- 2.2. Veranstaltung D 2.- 2.2.1. Verlauf.- 2.2.2. Bewertende Zusammenfassung.- 2.3. Veranstaltung D 3.- 2.3.1. Verlauf.- 2.3.2. Bewertende Zusammenfassung.- 2.4. Veranstaltung A.- 2.4.1. Verlauf.- 2.4.2. Bewertende Zusammenfassung.- 2.5. Veranstaltung NL.- 2.5.1. Verlauf.- 2.5.2. Bewertende Zusammenfassung.- 2.6. Zusammenfassende Einschätzungen.- 3. Ergebnisse der Evaluation: Schlüsselelemente interkulturellen Lernens.- 3.1. Beschreibung der Teilnehmer.- 3.2. Erwartungen der Teilnehmer.- 3.3. Sprache. Verständigung.- 3.4 Interpercnnale Be7iehngen.- 3.5 Veranstaltungsleiter, Teamer.- 3.6. Interkulturelles Lernen.- 3.6.1. Interkulturelles Lernen im Urteil der Teilnehmer (FB 2).- 3.6.2. Interkulturelles Lernen im Urteil der Beobachter (P und Sl.- 3.7. Zusammenfassung der Ergebnisse.- 4. Bedingungen interkulturellen Lernens in der internationalen Jugendarbeit: Empfehlungen.- 4.1. Programmplanung und -durchführung.- 4.2. Einladung und Zusammensetzung der Teilnehmer.- 4.3. Snrache.- 4.4. Freizeit.- 4.5. Teilnehmerbezogenheit und Interventionspädagogik.- 4.6. Situationen interkulturellen Lernens.- 4.7. Konflikte im interkulturellen Lernfeld.- 4.8. Selbst-Evaluation.- 4: Konsequenzen für die Aus- und Weiterbildung von Mitarbeitern in der internationalen Jugendarbeit.- Bibliographie.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews