Hardcover

$63.83 $70.00 Save 9% Current price is $63.83, Original price is $70. You Save 9%.

Overview

Die Erfolgsgeschichte eines der beliebtesten einführenden Botanik-Lehrbücher geht weiter: vollständig überarbeitet, mit 20% neuem Inhalt und erstmals in Farbe präsentiert sich die 5. Auflage des "Lüttge, Kluge, Bauer". Als Kurzlehrbuch vermittelt die Neuauflage das im Bachelor-Studium der Biologie nötige Grundwissen der Botanik. Mit seiner durchdachten inhaltlichen Auswahl und effizienten Darstellung ist es der ideale Einstieg für alle, die Botanik als Nebenfach erfolgreich studieren wollen.

Product Details

ISBN-13: 9783527311798
Publisher: Wiley, John & Sons, Incorporated
Publication date: 11/28/2005
Pages: 672
Product dimensions: 1.46(w) x 9.45(h) x 6.69(d)

About the Author

Ulrich Lüttge lehrte bis zum Jahr 2004 als Ordinarius am Institut für Botanik der Technischen Universität Darmstadt. Er ist ein erfahrener Didaktiker und betreut das Werk gemeinsam mit Manfred Kluge seit über 20 Jahren. Das Autorenteam versteht es stets auf?s Neue, aktuelle Themen und gesichertes Basiswissen spannend miteinander zu verknüpfen. Ulrich Lüttge beschäftigt sich u.a. mit Membranphysiologie und -biochemie, circadianer Rhythmik von Photosyntheseprozessen sowie dem antioxidativen Verteidigungssystem der Pflanze.

Manfred Kluge lehrte bis zum Jahr 2003 am Institut für Botanik der Technischen Universität Darmstadt. Seine Forschungsschwerpunkte sind die biochemischen und biophysikalischen Grundlagen der Anpassung von Pflanzen an ökologischen Streß, wobei Anpassungen an Wasser- und mineralischen Nährstoffmangel, erhöhte Temperatur sowie Salzbelastung im Vordergrund stehen.

Table of Contents

ANFÄNGE
Die Evolution bis zu den einfachsten Pflanzen: Progenoten -
Prokaryonten -
Eukaryonten
Die Bioenergetik
Ebenen der Integration: Arbeitsteilung und Regulation
ZELLE
Das Plasmalemma und der Tonoplast
Die Vakuole
Das Cytosol und die Glykolyse
Die Mitochondrien und die Atmung
Die Plastiden und die Photosynthese
Die Microbodies: Glyoxysomen und Peroxisomen
Die Zellwand
Die Aminosäuren und Proteine
Die Naturstoffe: Pflanzen als vielseitige Synthetiker
Die Pflanzenernährung
Kompartimentierung, Vernetzung und Regulation des Stoffwechsels
Das Kontrollzentrum der Zelle. Der Zellkern mit den Chromosomen
Die Genetische Regulation
PFLANZENORGANISMEN IM LEBENSRAUM
Die Algen
Der Übergang zum Landleben
Die Schleimpilze und die Pilze
Der Generationswechsel bei Farnen, Gymnospermen und Angiospermen und die Evolution von Blüten, Samen und Früchten
Die Pflanzen und ihre Lebensräume
PFLANZENORGANE UND FUNKTIONEN
Die Wurzel
Die Sprossachse
Das Blatt
Ernährungsphysiologische Besonderheiten: Symbiose, Parasitismus, Carnivorie
ENTWICKLUNG
Wachstum, Entwicklung, Altern und Tod
Die Umweltfaktoren: Signale und Stressoren
Primäre und sekundäre molekulare Botschafter und Signalnetze
Elektrische Erregung und elektrische Signale
Die Ausnutzung des Lebensraums: Die Bewegungen
Chronobiologie
PFLANZEN UND AKTUELLE HERAUSFODERUNGEN
Umwelt -
Ernährung -
Energieversorgung
Register

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews