Br Chigkeit & Diskontinuit T - Kulturelle Globalisierung Unter Der Lupe

Br Chigkeit & Diskontinuit T - Kulturelle Globalisierung Unter Der Lupe

by Mike Schmidt

Paperback

$11.90
Eligible for FREE SHIPPING
  • Get it by Monday, September 25 , Order now and choose Expedited Delivery during checkout.

Overview

Br Chigkeit & Diskontinuit T - Kulturelle Globalisierung Unter Der Lupe by Mike Schmidt

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Allgemeines und Begriffe, Note: 1,7, Humboldt-Universität zu Berlin (Institut für Europäische Ethnologie), Veranstaltung: Kulturelle Globalisierung: Ost vs. West, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Sensibilisiert durch die aktuelle Präsenz des Themas beschloss ich, im Wintersemester 2004/05 ein Seminar über (kulturelle) ›Globalisierung‹ zu besuchen...

Albrow, Beck, Friedman, Hannerz, Robertson und einige mehr zählten zu dem (Pflicht-)Lektüreprogramm, das auf der einen Seite, wenn es um den ›neuen‹, seit 1989 zunehmend ›entfesselten globalen Kapitalismus‹ ging, gewohnt apokalyptisch, auf der anderen, die ›Kultur‹ beleuchtende Seite hingegen bis zu einem bestimmten Punkt überraschend positiv, darüber hinaus jedoch und gerade im Vergleich zu den düsteren ökonomischen und politischen Prophezeiungen enttäuschend blutleer daherkam. Positiv, weil sich alle Autoren darüber einig zu sein schienen, dass von einer westlich dominierten kulturellen Homogenisierung keineswegs die Rede sein könne; vielmehr entstünde eine, in gewissem Sinne neuartige Vielfalt an kulturellen Identifizierungs-Spielarten. Enttäuschend, weil neben diesem, eigentlich nicht wirklich neuen Aspekt der spät- oder ›postmodernen‹ lebensweltlichen Orientierung(slosigkeit), die dazugehörigen (trans-)kulturellen Praxen sowie deren Produkte noch wenig erforscht zu sein schienen...

Letztlich und vielleicht auch konsequenterweise machte sich die Erkenntnis breit, dass es im Zusammenhang mit der Globalisierung eine Art ›Goldgrube‹ (noch?) nicht geben kann; zu vielfältig und vor allem zwiespältig sind die teils zu beobachtenden, größenteils jedoch bisher nur zu vermutenden Tendenzen dieses "process of change known as ›globalisation‹" (Hall 1996: 277). Unter diesen Vorzeichen schien es mir wenig sinn- bzw. reizvoll, mich ausführlicher oder kritisch mit einer Theorie oder Publikation zu beschäftigen. Stattdessen habe

Product Details

ISBN-13: 9783638937887
Publisher: GRIN Publishing
Publication date: 11/21/2013
Pages: 64
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x 0.15(d)

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews