Buergerschaft als Bedingung und Ziel Sozialer Arbeit

Buergerschaft als Bedingung und Ziel Sozialer Arbeit

by Margarete Suschek

Paperback

$63.50 $67.95 Save 7% Current price is $63.5, Original price is $67.95. You Save 7%.

Overview

Untersucht wird die Bedeutung eines grundrechtlich gesicherten sozialen Bürgerstatus für die Entwicklung von politischer Subjektivität als Voraussetzung für bürgerschaftliche Praxis und als Bezugspunkt für die Soziale Arbeit. Dabei wird die Frage nach gelingender Bürgerschaft mit der Anerkennung von Rechten und der Verknüpfung der Konzeptionen von Freiheit und sozialer Gleichheit in Verbindung gebracht und vor dem Hintergrund rechtsphilosophischer, rechts- und sozialwissenschaftlicher sowie politischer Diskurse über soziale Gerechtigkeit behandelt. In Abgrenzung zu den Begriffen Klientel und Kunde wird die Dimension von gelingender Bürgerschaft, politischem Subjekt und Rechtspositionen für die Soziale Arbeit entwickelt und untersucht, welchen Beitrag Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession zur Förderung sozialer Bürgerschaft leisten kann.

Product Details

ISBN-13: 9783631525517
Publisher: Lang, Peter Publishing, Incorporated
Publication date: 07/26/2004
Pages: 184
Product dimensions: 5.83(w) x 8.27(h) x (d)

About the Author

Die Autorin: Margarete Suschek, geboren 1954 in Hindenburg, ab 1972 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Marburg, Erstes und Zweites juristisches Staatsexamen, seit 1980 berufliche Tätigkeit in der sozialen und psychosozialen Beratung sowie in der Erwachsenenbildung. Seit 1988 Lehraufträge an der Fachhochschule Fulda, Fachbereiche Sozialwesen und Sozial- und Kulturwissenschaften in Recht, Gemeinwesenarbeit, sozialer Beratung und Philosophie. 2003 Promotion am Fachbereich Erziehungswissenschaften an der Universität Marburg, dort Lehrauftrag in Recht, Arbeitsschwerpunkte: soziale Beratung, Sozialrecht, Theorie und Methoden der Sozialen Arbeit.

Table of Contents

Aus dem Inhalt: Soziale Bürgerschaft – Der verfassungsrechtliche Bürgerstatus – Soziale Gerechtigkeit als Voraussetzung für die Herausbildung einer sozialen Identität – Förderung sozialer Bürgerschaft durch Soziale Arbeit.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews