Conny Cöll - Helden der Wildnis

Conny Cöll - Helden der Wildnis

by Konrad Kölbl

NOOK Book1 (eBook - 1)

$2.99

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now
LEND ME® See Details

Product Details

ISBN-13: 9783874116008
Publisher: MedienEdition Welsch
Publication date: 07/09/2013
Series: Conny Cöll , #41
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 200
File size: 375 KB

About the Author

Der Schriftsteller Konrad Kölbl wurde am 6. Juli 1912 in München geboren und wuchs in Augsburg auf. Nach dem Tod seiner Mutter kam er in ein katholisches Waisenhaus nach Mindelheim. Dort brachte er sich autodidaktisch die "Schrift des Teufels", die Stenographie, bei. Mit 15 Jahren ging er zurück zu seinem Vater nach Augsburg und begann eine Lehre als Goldschäger.

Read an Excerpt

Intro Inmitten der unberührten Berg- und Waldwildnis des Paso-doble-Tales in New Mexico liegt eine Gastranch, über der sich dunkle Wolken des Unheils zusammenziehen. Mit unbarmherziger Hand griff das raue Schicksal nach dem Leben Sam Whitemans, des allmächtigen Stahlkönigs von Pittsburg. Sein gewaltsamer Tod machte das turbulente Geschehen noch geheimnisvoller. Die Wildnis ruft - die rätselhafte Wildnis, die voller Herrlichkeiten, aber auch voller Gefahren ist. Ihr Ruf wird auch auf der Paso-doble-Ranch vernommen. Unüberhörbar. Sie streckt ihre Krallen nach den Menschen aus, die in ihr Reich eindringen ... Ein dramatisch-rasantes Geschehen zieht an Ihrem geistigen Auge vorüber, mit dem die Menschen nicht fertig werden konnten. Geschöpfen der Tierwelt blieb es vorbehalten, die Rätsel zu lösen und zu entwirren: Schwarzwolf, dem vierbeinigen Kameraden Conny Cölls und Satan, dem prachtvollen Rapphengst, die stets das geblieben, was sie immer waren: Helden der Wildnis - -

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews