Das Coburger Tagebuch

Das Coburger Tagebuch

by Pierre Frei

Paperback

$15.50
Choose Expedited Shipping at checkout for guaranteed delivery by Wednesday, September 25

Overview

Nur zwei Personen wissen, was die Prinzessin Marie-Louise von Sachsen-Coburg, Herzogin von Kent, im Mai 1819 ihrem Tagebuch anvertraute. Die eine ist Prinzessin Diana, der andere Edouard de Teck, unehelicher Sohn des Prinzen von Wales, dem späteren King Edward VIII., nachmaligem Herzog von Windsor.
Mit ihrem Londoner Kollegen Jonathan Cragg vom Daily Messenger geht die Pariser Societyreporterin Alex Renard auf Jagd nach dem Tagebuch. Gegen alle Widerstände findet sie es und damit die unglaubliche Wahrheit.
Der Autor, langjähriger Londoner Korrespondent, hat die Hintergründe von Diana's Ende unter die Lupe genommen. Ergebnis ist dieser fesselnde Thriller, der vor zweihundert Jahren beginnt und nach dem tödlichen Unfall der Prinzessin seinen Höhepunkt erreicht. War es ein Unfall?

Product Details

ISBN-13: 9781481235075
Publisher: CreateSpace Publishing
Publication date: 12/20/2012
Pages: 114
Product dimensions: 6.00(w) x 9.00(h) x 0.24(d)

About the Author

Seine ersten Stories veröffentlichte Pierre Frei als 16jähriger Gymnasiast. Das Studium verdiente sich der gebürtige Berliner mit Zeitungs- und Rundfunkreportagen. Später ging er als freier Auslandskorrespondent nach Kairo, New York, Rom und London und arbeitete außerdem für Film, Funk und Fernsehen.

Sein Roman "Onkel Toms Hütte, Berlin" ist ein internationaler Bestseller und wurde in 30 Sprachen übersetzt, darunter ins Chinesische und Japanische.

Der passionierte Reiter lebt heute mit seiner französischen Frau, einer Innendekorateurin, auf seinem Château im Südwesten Frankreichs.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews