Das europarechtliche Ziel des 'Gemeinsamen Marktes': Eine rechtshistorische Betrachtung zu Art. 2 EWG-Vertrag

Das europarechtliche Ziel des 'Gemeinsamen Marktes': Eine rechtshistorische Betrachtung zu Art. 2 EWG-Vertrag

by Matthias Maack

NOOK Book(eBook)

$17.49

Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
WANT A NOOK?  Explore Now

Overview

Projektarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Jura - Rechtsphilosophie, Rechtssoziologie, Rechtsgeschichte, Note: 'keine', , Sprache: Deutsch, Abstract: Der frühere EWG-Vertrag sah in Art. 2 bereits die Errichtung eines 'gemeinsamen Marktes' vor. Aus dem EWG-Vertrag war damals jedoch nicht zu entnehmen, was unter der Errichtung des 'gemeinsamen Marktes' zu verstehen war, da es an einer Legaldefinition fehlte; gleiches gilt für den jetzigen EG-Vertrag. Im Rahmen einer rechthistorischen Betrachtung soll herausgearbeitet werden, was unter dem damaligen Ziel des 'gemeinsamen Marktes' verstanden werden sollte.


Related collections and offers

Product Details

ISBN-13: 9783640769346
Publisher: GRIN Verlag GmbH
Publication date: 01/01/2010
Sold by: CIANDO
Format: NOOK Book
Pages: 11
File size: 36 KB

Customer Reviews