Das Haftungsrecht fuer Personenschaeden in der zivilen Luftfahrt: Nationales Recht und Einheitsrecht im Spannungsverhaeltnis

Das Haftungsrecht fuer Personenschaeden in der zivilen Luftfahrt: Nationales Recht und Einheitsrecht im Spannungsverhaeltnis

by Thomas Hellebrandt

Paperback

$110.95

Product Details

ISBN-13: 9783631350140
Publisher: Lang, Peter Publishing, Incorporated
Publication date: 11/01/1999
Series: Europaische Hochschulschriften , #2772
Pages: 320

About the Author

Der Autor: Thomas Hellebrandt wurde 1962 in Krakau geboren, studierte Rechtswissenschaft in Bielefeld und legte 1990 sein Assessorexamen ab. Anschließend absolvierte er bis Anfang 1992 ein LL.-M.-Studium an der Université de Montréal. Danach war er bis Herbst 1993 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Luft- und Weltraumrecht der Universität Köln. Seit Frühjahr 1994 ist er beim Verband öffentlicher Versicherer / Deutsche Rückversicherung AG tätig, seit 1998 als Justitiar. Promotion 1999.

Table of Contents

Aus dem Inhalt: Haftungssysteme im Luftransportrecht in ihrer geschichtlichen Entwicklung - Das Warschauer System und die Interpretation seiner haftungsbegründenden Elemente - Die Auslegung internationalen Einheitsrechts - Alternative Kompensationsmodelle - Haftungsmaßstab und Schadentransfer.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews