Das journalistische Werk: Bd. 4: Romane und Erzählungen 1916-1929

Das journalistische Werk: Bd. 4: Romane und Erzählungen 1916-1929

by Joseph Roth

NOOK Book(eBook)

$35.99
Available on Compatible NOOK Devices and the free NOOK Apps.
LendMe® See Details
Want a NOOK ? Explore Now

Overview

Das journalistische Werk: Bd. 4: Romane und Erzählungen 1916-1929 by Joseph Roth

Das gesamte journalistische und erzählerische Werk Joseph Roths: 6 Bände Diese Ausgabe hat Bestand! Herausgegeben von den ausgewiesenen Roth-Kennern Fritz Hackert und Klaus Westermann, bietet sie das journalistische und das erzählerische Werk Joseph Roths in sechs Bänden. In den Jahren 1989 bis 1991 besorgten Fritz Hackert und Klaus Westermann die seither maßgebliche Ausgabe der Werke Joseph Roths, in der seine literarischen und journalistischen Texte versammelt sind. Im Nachwort zu jedem Einzelband kommentiert der betreffende Herausgeber den dokumentierten Schaffensabschnitt, und Band 1 ist ein von beiden Herausgebern verfasstes Vorwort vorangestellt.

Product Details

ISBN-13: 9783462300345
Publisher: Kiepenheuer & Witsch eBook
Publication date: 09/21/2009
Sold by: Bookwire
Format: NOOK Book
Pages: 1086
File size: 2 MB

About the Author

Joseph Roth wurde am 2. September 1894 als Sohn jüdischer Eltern in Brody (Ostgalizien) geboren, studierte Literaturwissenschaften in Wien und Lemberg und nahm als Soldat am Ersten Weltkrieg teil. Ab 1916 veröffentlichte er Erzählungen und Romane, lebte ab 1918 als Journalist in Wien, dann Berlin, und war von 1923–1932 Korrespondent der Frankfurter Zeitung. Anfang der 1930er Jahre erlangte er mit den Romanen Hiob und Radetzkymarsch Weltruhm. 1933 emigrierte Roth nach Frankreich. Er starb am 27. Mai 1939, verarmt und alkoholkrank, im Pariser Exil und im Alter von nur 45 Jahren.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews