Das Kreditwesen in der Bundesrepublik Deutschland: Aufgaben - Organisation - Rechtsgrundlagen

Das Kreditwesen in der Bundesrepublik Deutschland: Aufgaben - Organisation - Rechtsgrundlagen

by Gerhard Prost

Paperback(1975)

$69.99
Use Standard Shipping. For guaranteed delivery by December 24, use Express or Expedited Shipping.

Product Details

ISBN-13: 9783409450416
Publisher: Gabler Verlag
Publication date: 01/01/1975
Edition description: 1975
Pages: 88
Product dimensions: 6.69(w) x 9.61(h) x 0.01(d)

Table of Contents

I. Die Kreditinstitute in Staat und Gesellschaft.- 1. Aufgabe und Stellung des Kreditwesens in der Wirtschaft.- 2. Rechtliche Grundlagen und Prinzipien des Kreditwesens und der bankgeschäftlichen Tätigkeit.- II. Sparten und Organisation der Kreditwirtschaft.- 1. Kreditbanken.- a) Privatbankiers.- b) Großbanken.- c) Regionalbanken und sonstige Kreditbanken.- 2. Sparkassen, Landesbanken-Girozentralen, Deutsche Girozentrale-Deutsche Kommunalbank.- 3. Kreditgenossenschaften, Zentralkassen, Deutsche Genossenschaftskasse.- 4. Realkreditinstitute und Bausparkassen.- 5. Kreditinstitute mit Sonderaufgaben.- 6. Teilzahlungsbanken.- 7. Investmentgesellschaften.- 8. Wertpapiersammelbanken.- 9. Die Bundespost als „Bank“.- 10. Zweigstellen ausländischer Banken.- III. Die Deutsche Bundesbank.- Exkurs: Die Staatsbank der DDR.- IV. Das Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen.- V. Strukturwandel und Wettbewerb im Kreditwesen.- 1. Kooperation, Konzentration und Wettbewerb.- 2. Das Universalbanksystem.- VI. Das Verbandswesen in der Kreditwirtschaft.- 1. Arten, Aufgaben und Stellung der Verbände.- 2. Selbstverwaltung der Kreditwirtschaft.- a) Einlagensicherung.- b) Zentraler Kapitalmarktausschuß.

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews