Das Neo-francais: Sprachkonzeption und kritische Auseinandersetzung Raymond Queneaus mit dem Franzoesischen der Gegenwart

Das Neo-francais: Sprachkonzeption und kritische Auseinandersetzung Raymond Queneaus mit dem Franzoesischen der Gegenwart

by Jutta Langenbacher

Paperback

$66.95

Temporarily Out of Stock Online

Eligible for FREE SHIPPING

Overview

Das Neo-francais: Sprachkonzeption und kritische Auseinandersetzung Raymond Queneaus mit dem Franzoesischen der Gegenwart by Jutta Langenbacher

R. Queneau hat sich nicht nur als Romancier, Lyriker und Essayist einen Namen gemacht, sondern auch als Anwalt einer Sprachreform, die das angeblich veraltete, offizielle Französisch (Bon Usage, präskriptive Norm, Schriftsprache) durch ein am Sprachgebrauch orientiertes néo-français ersetzen soll. Die Studie analysiert die der Sprachkonzeption R. Queneaus zugrundeliegenden linguistischen Ideen systematisch, stellt sie vor dem Hintergrund der Forschungsliteratur zum Gegenwartsfranzösischen dar und untersucht die Umsetzung bzw. Transzendierung der von R. Queneau aufgestellten Postulate im literarischen Werk des Schriftstellers.

Product Details

ISBN-13: 9783820462005
Publisher: Peter Lang Gmbh, Internationaler Verlag Der W
Publication date: 12/31/1980
Pages: 278

Customer Reviews

Most Helpful Customer Reviews

See All Customer Reviews